Woher bekomme ich einen Splitter?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Woher bekomme ich denn einen Splitter? Und wieso ging das vorher ohne?

Dein Problem liegt in der Art der Anbindung. O2 liefert per default nur VoIP, dazu benötigt man gar keinen Splitter. Aber dann funktionert ein Nicht-O2-Router nur, wenn man die notwendigen Einstellungen (SIP-Gate etc.) des seitens O2 gestellten Routers bekäme - was in der Regel nicht der Fall ist.

Sollte 02 beim Telefon VoIP nutzen, dann müsstest Du die entsprechenden Daten in die Fritzbox eintragen. Da ist dann die Frage ob Du diese Daten überhaupt hast/bekommst. Als Vodafone Kunde hat man nämlich das selbe Problem und die rücken diese Daten nicht raus. Ich habe auch eine Fritzbox hier liegen und kann sie nicht nutzen. Einen Splitter bräuchte ich in jedenfall nicht....

Da wäre es jetzt schön zu wissen welche Fritz Box Du Dir da zu gelegt hast. Die letzten Modelle, der letzten 4 Jahre sind auf jeden Fall mit Analogen Telefonanschlüssen versehen. Das bedeutet, daß Du überhaupt keinen Splitter mehr benötigst. Du kannst Die Box direkt an die DSL Leitung anschließen und die Anaologen Telefon Endgeräte an die entsprechenden Anschlüsse an die Box.

Solltest Du aber dennoch einen Splitter benötigen frag mal bei Deinem Internetprovider nach oder guck mal im Media Markt, Saturn. Die sollten sowas auch haben.

Hab mir eine aus dem Media Markt gekauft. Modell kann ich dir im Moment leider nicht sagen. Ist auf jeden Fall ein neues Gerät und war auch nicht billig. In der Anleitung ist allerdings beschrieben, dass man nen Splitter anschließen soll.

0

Weil o2 Internet-Telefonie nutzt. Da braucht man keinen Splitter.

Den Splitter bekommst Du bei eBay oder Amazon, oder wenn es schnell gehen muss, im T-Punkt.

Bin ja noch bei O2. Wollte nur den Router tauschen, da der alte defekt war. Oder haben die Router von O2 einen integrierten Splitter?

0

Was möchtest Du wissen?