Woher bekomme ich ein gutes Knotenhalfter für Pferde?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Knotenhalfter  aus dem Laden passen in den aller wenigsten Fällen.

Ein Knoti muss immer angepasst werden, damit die Nasenknoten und die Nasenriemen an der richtigen Stelle liegen.

Ob der hintere Teil über die Ganaschen geht, oder dahinter verläuft ist eher zweitrangig.

Bitte das Knoti nicht lose am Pferd "baumeln" lassen. Das erhöht das verrutschen und damit die Verletzungsgefahr. Sieht zwar lässig aus, ist jedoch grober Unfug.

LG Calimero

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meins ist von der Seilerei Brockamp.Die sind qualitativ wirklich gut und halten ewig, ohne dass sich da irgendwas verzieht. Meins hab ich jetzt 6 Jahre ungefähr und es ist genauso wie am Anfang. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe das hier von Krämer https://www.kraemer.at/Quality-Knotenhalfter.htm?websale8=kraemer-pferdesport.02-02&pi=182166&ci=251778

Mit dem bin ich total zufrieden. Es sitzt gut und leihert nicht so aus wie manche anderen Knotis. Das einzig blöde - es fällt ziemlich groß aus. Meinem Traber (1.63m) war es in Warmblut zu groß. Aber eine Nummer kleiner hat es dann perfekt gepasst.

Für meinen Isländer habe ich auch eines von Krämer. Ich füg' dir den Link in den Kommentaren ein, hier kann ich nur einen einfügen.

Aber mit dem bin ich auch zufrieden, es erfüllt seinen Zweck und sitzt gut. Ist nicht das allerbeste, aber ich mache mit meinem Isi eh nicht so viel Bodenarbeit, da tuts das leicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seilerei Brockamp, Profassionals Chois, Profi Tack, Parelli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe eins von Pfiff . Die Qualität ist top und es gibt viele Farben .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?