Woher bekomme ich die schäftsten Chillies der Welt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja Jolakia, oder auch Bhut Jolakia sind die schärsten Chillies der Welt.

Ab und zu gibt es die bei Real zu kaufen, musste mal schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch erst mal in den Laden und hol Dir eine frische Habanero. Wenn Dir die wirklich noch nicht reicht, kannst Du Dir die Jolokias dieser Welt gönnen.

Mach keine Mutprobe damit, taste Dich langsam an die Schärfegrade heran. Dein letzter Satz lässt vermuten daß Du noch keine Erfahrung mit wirklich scharfen Schoten hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stöber Dich mal auf www.chilifood.de durch.

Da lernst auch was zu Scoville etc und kaufen kannst Du auch sofort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorg dir mal am Wochenmarkt oder im Einzelhandel eine Habanero.Wenn du die überlebst, redest du ganz anders 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NiklasSonOfSnow
10.02.2016, 21:16

gibt es nicht schärfere als Habanero ?

0

Falsche Infos hier....

Die Schärfste Chilli auf der Welt ist die Carolina Reaper. Ihr gemessener Spitzenwert lag bei 2200000 Scoville.(Durchschnittswert c.a 1,5 Millionen Scoville). Und die Bhut Jolakia hat "nur" 1 Millionen...

Die Carolina Reaper bekommst du überall im Internet zb bei Amazon.

Jetzt nun zum Vergleich:

2,2 Millionen Scoville hat die Carolina Reaper (im "Ideal"fall)

-Tabasco hat c.a 2500-5000 Scoville

-100.000-350000 Habaneros

usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?