Wofür Zulagenantrag und Kontoauszüge beim Bausparvertrag?

4 Antworten

den Zulagenantrag füllst du ausgefüllt wieder an die Bank zurück. Du bekommst dann (falls du die Voraussetzungen erfüllst) staatliche Zulagen zusätzlich auf dein Konto (nach Ende der Sperrfrist). Die Kontoauszüge sind dafür, damit du weißt wieviel du jeden Monat eingezahlt hast, wieviel am Ende des Jahres ingesamt drauf war und wieviele Zinsen du bekommen hast. Beachte: Seit diesem Jahre muß man auch für Zinsen aus Bausparverträgen Steuern zahlen, wenn der Freistellungsauftrag nicht ausreicht. Bislang brauchte man keinen wenn man Zulagenberechtigt war

Mit dem Zulagenantrag kannst du die Bausparprämie beantragen.

Moin,

ich würde in erster Linie den Kontoauszug kontrollieren. Sind alle Zahlungen die du geleistet hast auch darauf verbucht ?!

Und zweitens ja unbedingt aufbewahren! So kannst du später bei Fragen oder Unklarheiten alles besser nachvollziehen.

Um was für einen Zulagenantrag handelt es sich? Den für die neue Wohn-Riester-Förderung oder den für die Wohnungsbauprämie ?!?

Steuererklärung Bausparer?

Hallo :)

Ich habe eine Frage:
Ich mache gerade meine Steuererklärung und weiß dass man Bausparverträge auch absetzen kann. Ich habe eine eigenen den habe ich schon mit aufgenommen. Mein Onkel hat für mich auch einen angelegt. Ich habe also mit diesem Vertrag nichts am Hut, außer dass er auf mich läuft und ich die Kontoauszüge dafür erhalte. Kann ich diesen Bausparvertrag auch in meine Steuererklärung mit auf nehmen? Ist er überhaupt dafür qualifiziert (dass sind ja anscheinend nur Riester-Bausparverträge)? Und wie finde ich das heraus?

Danke :)

...zur Frage

Muss man Kontoauszüge trotz Online Banking ziehen?

Hallo,

ich habe seit Januar letzten Jahres Online Banking, weil ich 18 geworden bin. Heute habe ich komischerweise zum ersten Mal Kontoauszüge von der Sparkasse zugeschickt bekommen, was mich sehr wundert. Ich hole zwar keine Kontoauszüge mehr ab seit ich Online Banking besitze, aber ich habe vor 3 Monaten versucht welche abzuholen und es wurde gesagt, dass ich keine neuen Auszüge habe. Tja, und heute kamen komischerweise die Auszüge von Februar 2014 bei mir an.

Reicht das, wenn ich mir die Kontoauszüge online anschaue oder muss ich sie wirklich jeden Monat ziehen?

...zur Frage

hartz 4: wirklich die kontoauszüge der letzten drei monate vorlegen?

hi, ich muss leider einen hartz 4 antrag stellen und jetzt wollen die meine kontoauszüge der letzten drei monate? kann man das nicht umgehen oder so? die haben schon alles von mir, meine letzten abrechnungen, verdienstbescheinugung usw usw. das problem ist das ich viel mit paypal bezahlt habe (nur kleckerbeträge 5-20€ im schnitt) und ich bin der meinung das es denen doch nicht zu interessieren hat wofür ich mein geld ausgegeben hatte in der letzten zeit oder doch?!

...zur Frage

Noch eine Frage zum Jobcenter bzgl der Kontoauszüge?

Hallöchen,

ich - unwissend und keine Lust mehr länger arbeitslos zu sein - sitze momentan über meinem ALG II Antrag und mir ist nun eine weitere Frage aufgekommen. Vielleicht kann mir einer von euch diese ja beantworten: Darf das Jobcenter die Kontoauszüge in Kopie anfordern? Als mein Freund ALG II bezog, musste er die Kontoauszüge nur einmal vorzeigen und hatte diese dann auch wieder mitgenommen, mir wurde aber gesagt, ich solle sie einscannen und per Mail an meinen zukünftigen Sachbearbeiter schicken. Jedoch bin ich mir etwas unsicher, ob das wirklich der richtige Weg ist.

Ich bin über jede hilfreiche Antwort dankbar.

Viele Grüße

Clary

...zur Frage

Brauch man einen Bausparvertrag?

Hallo

Ich habe gehört das man einen Bausparvertrag haben muss wenn man ein Haus kauft.

Stimmt das?

Geht es auch ohne? Und wofür ist der Bausparvertrag gut?

 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?