Wofür würde eine 100mb flat reichen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Durchschnittlich 3,3 MB pro Tag... sind gar nicht viel. Nur wenn du keine Videos oder Fotos kriegst, kann das noch reichen. Aber am Ende der 100MB bekommst du ja wohl nicht die Leitung gekappt, sondern nur das Tempo gedrosselt, oder?

Aber lass doch mal dein Handy den monatlichen Datenverbrauch mitzählen, dann kannst du das besser einschätzen!

STOP!

"Netzclub" bietet 100MB KOSTENLOS an, also für 0,00€. Ich würde dir daher empfehlen, erstmal diesen Vertrag zu nehmen.

Dann zu den 100MB:

Ich selber habe nur 100 MB pro Monat und muss sagen, für WhatsApp reicht es wirklich! Man kann mit diesen 100 MB halt keine Bilder oder Sprachnachrichten senden, das würde für 30/31 Tage nicht reichen, aber nur für Textnachrichten reicht es dicke!!!

Man kann sogar zwischenzeitlich mal was Googlen, aber YouTube oder Online Spielr gehen halt nicht... (Ausgenommen Clash Of Clans)

Du kannst mit deinen 100 MB halt nur 3 MB am Tag verbrauchen, aber für WhatsApp würde man eig. nur 60 MB pro Monat brauchen.

100MB sind nicht grade viel. Solange du aber keine Videos im Internet schaust oder Webseiten mit vielen Bildern anguckst, könntest du es damit über den Monat schaffen. Das gute ist ja auch, dass es nach den 100MB nicht plötzlich zu Ende ist, sondern nur langsamer wird. Das heißt, Whatsapp kannst du trotzdem noch gut nutzen.

Hallo :-)


100 MB ist ein erheblich kleines Datenvolumen, welches bei Anschauen von YouTube-Videos rasch verbraucht wird. Wird für einige Musikvideos reichen, dann ist es auch gewesen. Solltest du lediglich WhatsApp nutzen, und manchmal einige Informationen aus dem Internet herausholen, wirst du es monatlich recht gut nutzen können.


Viele Grüße :-)


Ich geh davon aus dass nach den 100MB gedrosselt wird, aber du trotzdem weiter surfen kannst, oder?

Für Whatsapp reicht das, da auch gedrosseltes Internet hierbei reicht.

Für reddit und Nachrichten wird es nicht reichen ;)

Was möchtest Du wissen?