Wofür steht eigentlich CC und BCC in Mails?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

'An' bedeutet, der Empfänger soll agieren (antworten, handeln etc.)

'CC' bedeutet, der CC-Empfänger wird über das versenden der Mail in Kenntnis gesetzt.


Wenn man eine eMail an mehrere Empfänger gleichzeitig senden möchte, ist es oft nicht gewünscht, das die einzelnen Empfänger die eMail - Adressen der anderen Adressaten zu sehen bekommen. (Oft möchten diese das auch nicht)

>>>Als BCC (Blind Carbon Copy ) lässt sich das vermeiden

Beispiel: drei Empfänger bekommen dieselbe Email.In unserem Beispiel sehen also Martin und auch Michael, dass diese eMail an sie beide gesendet wurde. Dass die Mail auch an Michaela ging, können sie nicht sehen.

>>> bei der "CC" Einstellung vor dem Namen des Empfängers sehen die Adressaten die Namen.

http://www.computerhilfen.de/magazinmailversenden1.php3

Was möchtest Du wissen?