Wofür steht die Abkürzung CMB bzw. KMB?

2 Antworten

Noch heute weit verbreitet ist in der katholischen Kirche der Brauch der von Haus zu Haus ziehenden Sternsinger, die um eine Gabe bitten und das Haus segnen, wobei die jeweilige Jahreszahl und die Initialen C + M + B an die Haustür geschrieben werden.Das Sternsingen wurde im 16. Jahrhundert erstmals urkundlich vermerkt und war bald schon sehr verbreitet. Zunächst wurde ein Kreuz auf die Türen gemalt, daraus entwickelten sich der Haussegen "C + M + B", "Christus Mansionem Benedicat", "Christus segne das Haus", welcher das Böse abhalten soll.

http://www.weihnachtsseiten.de/brauchtum/c+m+b/home.html

Christus mansionem benedicat. Schau mal unter "Sternsinger" im Lexikon nach.

Was möchtest Du wissen?