Wofür steht der Begriff "Diamantgeist" im Buddhismus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hier wurde schon einiges beantwortet, daher noch folgende Unterscheidung: Eigentlich ist es ein übersetztes Wort, welches in verschiedenen Schulen des tibetischen Buddhismus benutzt wird. Hier in Deutschland steht das Wort Diamantweg oft für Zentren des buddhistischen Lehrers Ole Nydahl.

Ich habe grade die Information bekommen, dass Ole mit wichigen Belehrungen aus Altersgründen aufhört. Daher ist es nicht sinnvoll, sich mit der Kritik an ihm auseinanderzusetzen. Man kann sich gleich an einen Meister aus Tibet halten. Es gibt viele Zentren des tibetischen Buddhismus, wo tibetische Meister unterrichten. Ole dominiert die Suchmaschinen, aber wenn man will, findet man auch etwas anderes. Weitere Fragen hier:

http://anfaengergeist.net/

die Leute dort helfen dir auch, einen Lehrer in deiner Nähe zu finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deichgöttin hat recht, google antwortet da ganz gut.

Knapp gesagt: einige Jahrhunderte nach Buddha gab es von den ursprünglichen 12 Schulen noch eine. Das sogenannte Hiranaya (Theravada). Dann entwickelte sich das Maharanaja. Beide Schulen sind bis heute die Schulen mit den meisten Anhängern. In Tibet vermischte sich das Maharajana mit den bist dato vorherschenden animistischen Traditionen und bildete so das Vajrajanana (Diamantweg). Das war auch schon vor mehreren hundert Jahren, und es gibt auch da unterschiedliche Traditionen, die sich teils in Bürgerkriegen bekämpft haben. Die im Westen davon populärste ist die von Ole Nydal, der aber aus guten Gründen ziemlich kritisiert wird. Es ist aber ziemlich wahrscheinlich, dass du durch diese Übertragung auf die Frage kommst.

Falls du konkret Fragen zum Buddhismus hast, schreib mich ruhig an, ich hab das mal studiert. Der "Diamantweg" ist einer von vielen Wegen. Vergleichbar vielleicht mit "Christentum" als Überbegriff und "jesus freaks" als eine sehr sehr spezielle Richtung....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?