Wofür soll ich mich entscheiden (Krankheit)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nur weil du krank bist, kann dich dein Chef nicht einfach so kündigen. Ich würde am Montag nochmal zum Arzt gehen und was verschreiben lassen. Hat ja auch keinen Sinn auf Arbeit zu gehen wenn es dir mega dreckig geht, dann bist du ja in 3 Wochen noch nicht gesund.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, wenn du Krank bist bist Du Krank. Kar macht es keinen guten Eindruck wenn man erst angefangen hat. Aber du schreibst das du im Call Center arbeitest, also muß du viel reden,stimmts? Also macht es keinen Sinn auf Arbeit zu gehen. Und du setzt deine Gesundheit aufs Spiel. Es kann ja noch schlimmer werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich auf jeden Fall wieder krank schreiben. Du machst auch keinen besseren eindruck wenn du A die anderen Kollegen ansteckst und B noch ernsthafter krank wirst durch den Stress und das Sprechen und dann für noch längere Zeit ausfällst.

Sprich mit deinem Vorgesetzten am Telefon darüber. Erzähle ihm von deinen Sorgen! Er wird es sicher verstehen. Einen Bewerber sucht man sich nicht in 5 Minuten aus. Es wird schon seinen Grund haben dass du eingestellt wurdest. Es würde überhaupt keinen Sinn machen dich einfach wieder rauszuwerfen.

Gegen Krankheit ist man eben machtlos. Meistens passiert sowas auch immer zu den blödesten Zeiten, damit bist du nicht alleine.

Viel Glück und gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yanavii
03.07.2016, 18:27

Danke schön, ihr habt alle Recht. Nur hat man trotzdem immer ein mulmiges Gefühl.. aber wenn ich mich jetzt nicht schone bin ich irgendwann direkt mal für 2 wochen weg..

ich hoffe nur man kann mir morgen helfen, die Ohrschmerzen sind nicht auszuhalten..ich hab angst dass da etwas eitert..

0

Ich rate dir: geh lieber zum Arzt. Wenn du dich morgen kaputt machst kannst du womöglich noch länger nicht arbeiten. Jetzt kannst du nur hoffen, dass du nicht gekündigt wirst. Aber mach dich nicht kaputt wegen sowas du würdest bestimmt noch einen anderen Job finden :) !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reflex16
03.07.2016, 18:22

Deine Gesundheit ist wichtiger als die Arbeit, bringt der Arbeitsstelle ja auch nicht, wenn du nicht die Leistung bringen kannst wie sonst oder immer kränker wirst. 

0

Geh nochmal zum Arzt, deine Gesundheit ist auf jeden Fall wichtiger!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Yanavii,

Also definitiv wie Niklas hier schreibt Krankheit vor Arbeit... wenn du so hingehst, dann fällst du vermutlich noch längerfristig aus, weil es dann nicht besser, sondern noch schlimmer wird.

Also Ruhe dich aus und Gute Besserung!

wünscht Mabur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?