Wofür sind Zecken eigentlich gut?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich vermute mal ganz einfach, dass zecken genauso wie mücken und anderes getier futter für viele vögel etc. ist.

AsamiNishiwaki 30.08.2009, 11:52

Richtig! Das ist ein guter Gedanke!

Plankton im Meer ist ja auch für eigentlich nichts gut, außer, dass es das Futter für Wale ist ;)

0

Es muss ja nicht alles einen Grund haben. Sie sind nunmal hier. Vielleicht sind sie ein wichtiges Glied in der Nahrungskettem, vielleicht auch nur Krankheitsüberträger um die Populationen zu dezimieren. Ist nun mal so.

Zecken sind ein Kontruktionsfehler. Sie sind für nichts gut.

Was möchtest Du wissen?