Wofür sind Parabeln (Mathematik) eigentlich im späteren Leben zu gebrauchen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Oh, dass ist zum Beispiel, wenn Du Mathematiker wirst

oder um Deinen Kindern später mal bei den Hausaufgaben helfen zu können xD

Frage nicht, was dir ein spezielles Thema bringt. Frage lieber, ob die Beschäftigung mit einem Thema dich in irgendeiner deiner Kompetenzen ein Stück voran gebracht haben. In diesem Fall (z.B.): bin ich besser im Umgang mit abstrakten Problemen geworden?

Ohne eine Parabel verstanden zu haben wirst du auch keine Differential- und Integralrechnung machen können. Solltest du in deinem Beruf mal etwas komplexere Flächen- und Volumenberechnungen machen müssen, ist das eine Grundvoraussetzung.

Wie kann man bei einem Koordinatensystem ablesen, um wie viel eine PARABEL gestreckt/gestaucht ist?

Im Thema Mathematik hatten wir Parabeln und deren Gleichungen. In einer Aufgabe soll man zu Parabeln dazugehörige Gleichungen aufstellen, und wie das geht weiß ich auch, nur eines weiß ich nicht:

Wie kann man aus der Parabel im Koordinatensystem ablesen, ob sie gestreckt oder gestaucht ist?

Zum beschreiben der Parabeln mit Gleichungen verwende ich diese Standardgleichung:

f(x)=ax²+bx+c

(Da, wo "+" steht, kann ggf. auch "-" stehen)

Wie kann ich aus der Zeichnung ablesen, wie groß a ist?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Tangente, Sekante oder Passante? Schnittpunkte von linearer und quadratischer Funktion berechnen?

Hallo, die Aufgabe war, herauszufinden, ob die zwei Grafen der folgenden Funktionen Sekante, Passante oder Tangente sind. f(x)=-1/2hoch2x-2.125 f(x)=-1/2x-3 Die Grafen sind Sekante, soviel hab ich schon raus gefunden. Nun meine eigentliche Frage: Wo sind die Schnittstellen der Grafen? Gleichsetzen, nach x auflösen und Punkte dann mit der pq-Formel berechnen. So wird das gemacht. Mein Problem ist nur, dass ich nicht weiß, wie ich das -1/2xhoch2 und das -1/2x handhaben soll. Also könnte mir jemand erklären, wie diese zwei Faktoren zusammen passen oder besser wie ich die Funktionen, wenn -1/2xhoch2-2,125=-1/2x-3 ist, nach x auflösen soll? Danke im Voraus FlinkeFlasche15

...zur Frage

Mathe: Zeichne die Parabel?

y= 2(x - 1)²

Kann mir jemand ein Foto schicken wie das in einem Koordinatensystem aussehen muss? Ich weiß, dass (x - 1) als Punkt P(-1|0), oder eher gesagt S(-1|0) angegeben werden soll, aber die 2 verwirrt mich. Bin schon die ganze Zeit am überlegen.

...zur Frage

Schnittpunkt zwei Parabeln

Hallo.

Ich habe ein Problem in Mathematik, ich weiß nicht wie man den Schnittpunkt von zwei Parabeln berechnet.

y = x² + 4x + 1 y = -x² - x + 2,75

Könnte jemand so nett sein und mir die Aufgabe erklären und vielleicht noch dazu mal ausrechnen damit ich es auch mal sehen kann wie sie geschrieben wird.

Danke im voraus :)

...zur Frage

Zeichne die Parabel und lies die Nullstelle ab?

Die Aufgabe ist: y= 2(x+4)²

Der Nullpunkt glaube ich müsste dann ja S(-4|0) sein.

Wie muss man da weiter vorgehen. Unser Lehrer meinte irgendwie, dass wir die Wertetabelle nutzen sollen, aber ich weiß nicht was ich dann rechnen soll.

Hab dann in der Wertetabelle die Punkte -6, -5, -4, -3, -2 für x geschrieben.

Aber was muss ich dann rechnen um y raus zu bekommen?

...zur Frage

Brückenbögen Graphen zeichnen mit Wertetabelle?

Hallo Leute, ich habe am Freitag eine Probearbeit bekommen nur verstehe ich nicht was ich das in die Wertetabelle reinschreiben muss. Wäre Mega nett wenn mir da wer helfen könnte. MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?