Wofür sind Neuwahlen gut?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ganz einfach man geht davon aus das die Wahlbeteiligung sich so ändert das ein klares Wahlergebnis herauskommt.Bedenke wie viele Nichtwähler zu mobilisieren sind.

Mir ist von Neuwahlen nichts bekannt.

Im nächsten Jahr wird ganz regulär die Abgeordneten für den Bundestag gewählt, weil die Legislatur (Amtszeit) dann abläuft.

Wenn die Wähler mehrheitlich Ihre Wahl treffen und sich anschließend nichts ändert, dann wohl deshalb, weil die Mehrheit das so will.

Neuwahlen gibt es wenn der Bundestag aufgelöst wird. Wenn sowas heute in den Medien gestanden haben sollte, dann war dies wohl ein Aprilscherz.

gut, dass habe ich dann später auch erfahren. (weil man seinen Eltern halt auch alles glaubt), danke für die Antwort =)

0



Es soll ja bald neu gewählt werden ...

Wo denn? In welchem Bundesland?


Denkt ihr, die anstehenden Neuwahlen werden etwas ändern?


Neuwahlen geben z. B. in einer Situation, in der eine Regierungsbildung nicht erfolgreich ist und keine der gewählten Parteien eine Mehrheiten bekommen kann, den Wählern die Möglichkeit und die Entscheidung, ihre bisherige Wahlentscheidung zu überdenken und ggf. zu korrigieren. Neuwahlen sind also normale Vorgänge in einer Demokratie.

MfG

Arnold     







Gegenfrage:

Warum sollten sich die Wähler nicht ändern?

Ich wette, dass man sogar auf andere Ergebnisse kommen würde, wenn man an ein und demselben Tag zweimal die selbe Wahl veranstaltet.

Welche Neuwahlen, du scheinst zu träumen!

Wenn Wahlen etwas verändern würden, dann wären sie längst verboten. Die Politiker werden von den Banken kontrolliert. Wer das Geld kontrolliert, der kontrolliert die Welt und somit die Politik, das Gesundheitssystem usw.

Das hier ist eine Ratgeberplattform und kein Stammtisch.

2

Es stehen keine Neuwahlen an. Wenn man solche überzeugten Sprüche von sich gibt, sollte man das auch wissen.

0

Was möchtest Du wissen?