wofür sind haare da?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

zum Schutz!Augenbrauen und Wimpern schützen das Augen vor Eindringen irgendwelcher Stoffe,z.B. Schweiß... Haare an Armen und Beinen ect. Schutz den Körper hautsächlich vor kälte.Haare auf dem Kopf schützen und vor Sonne

Für die Friseure!!!

damit man schick aussieht...je nachdem wie die haare aussehen

Schüssler Salze - wofür alles?

Habe von einer Freundin gehört, die momentan Schüssler Salze nimmt, dass ihre Haare nun viel schneller wachsen - kann das stimmen? Meine Haare wachsen sehr langsam und ich würde dies gerne ein wenig beschleunigen ;P Könnt ihr mir da was raten? Außerdem sollen Schüssler Salze helfen, abzunehmen, ist das wahr?

...zur Frage

Sind Braids schädlich für die Haare?

Ja also ich wollte wissen ob braids für die haare schädlich sind. Und wofür man verlängerungen braucht. Nur damit sie länger sind? Oder dicker?

...zur Frage

Was sind das denn für Haare xD ?

Ich habe normale schöne glatte und leicht wellige aber hebt man sie an habe ich darunter Ähm... Mh schaut einfach auf dem Bild nach ^^ Was sind das für Haare und wofür sind sie da und sind Sie gesund?

...zur Frage

Wofür kann man Shampoo alles verwenden wenn nicht für die Haare?

Wie wäre es z.B. als Putzmittel? Und habt ihr noch andere Ideen?

...zur Frage

Lichtes Haar und dünne Haare am Oberkopf

Hallo,

bin 20 Jahre alt und habe seit letztem Sommer bemerkt, dass ich am Oberkopf dünnere Haare bekommen habe und man bei entsprechendem Haarschnitt (also kurz) die Kopfhaut sieht. Man sieht es schon relativ stark. Geheimratsecken sind dagegen relativ gering ausgeprägt. Ich habe schon an erblichen Haarausfal gedacht, aber das kann eigentlich nicht sein da in meiner Familie niemand Haarausfall hat, mein Vater hat noch volles Haar und meine Großeltern auch. Kann der Haarausfall am Oberkopf auch andere Ursachen haben? Bin verzweifelt :(

MfG Patrick

...zur Frage

Verliert man (jahreszeitabhängig?) machmal mehr Haare, manchmal weniger?

Seit ich vor zwei Wochen aus dem Urlaub wiedergekommen bin (dort noch recht kalt, hier Frühling) fallen mir merklich viel mehr Haare aus. Das ging recht schlagartig. Wenn ich mir morgens die Haare mache, liegen so 10 Haare im Waschbecken - sonst nur so ein, zwei, manchmal gar keins. Im Urlaub hab ich nicht darauf geachtet, vielleicht waren es da auch schon mehr, aber jetzt ist es mir halt deutlich aufgefallen.

Was kann das sein? Ist das normal? Womit hängt das zusammen? Warum ist es manchmal mehr, manchmal weniger (ich meine, so eine Phase hätte ich schon einmal gehabt)? Hängt das vielleicht mit dem Temperaturwechsel zusammen (wie ein Fellwechsel beim Haushund oder sowas?)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?