Wofür nehmt Ihr Distelöl?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich nehme es nur für Salat. Beim Braten habe ich eine böse Überraschung erlebt. Das Öl hat angesetzt - die Pfanne war total verharzt. Vielleicht lag es auch daran, dass die Temperatur zu hoch gewesen ist.

Das ist mir auch schon passiert, aber ich war mir nicht sicher ob es daran lag. Jetzt weiss ich's!

0

Für Salate, Rohkostgerichte und zum Dünsten, ist -cholesterinfrei+geschmacksneutral-.

Also doch - Salate, danke!

0

Distelöl eignet sich hervorragend für Salate aler Art.

Definitiv nur für kalte Gerichte. In Salaten mag ich es besonders gerne.

Kann man bei sehr trockener Haut von Kindern ins Badewasser geben. Aber Achtung: totaler Ölfilm in der Wanne und sehr rutschig. Helfen tuts aber. Die Küchenanwendungen stehen ja oben schon.

Was möchtest Du wissen?