Wofür muß man den zweiten gelben Bescheinigung aufheben?

17 Antworten

Der zweite ist wichtig, wenn du länger krank bist, denn ab einer gewissen Krankheitsdauer zahlt nicht mehr dein Arbeitgeber, sondern deine Krankenkasse und die wollen dann die andere Bescheinigung haben. Ich meine ab 6 Wochen ist das so.

59

Ab 6 Wochen IST das so. Erst Lohnfortzahlung, dann Krankengeld, was weniger als Lohn ist. Lohnfortzahl= Ag, KG= KK.

0

Was meinst Du, warum auf den größeren Schein steht:"Ausfertigung zur Vorlage bei der Krankenkasse"? Was ist denn, wenn Du längere Zeit krank bis und keinen Lohn oder kein Gehalt mehr bekommst? Richtig, dann möchtest Du Krankengeld von Deiner Krankenkasse erhalten. Und woher soll die Krankenkasse wissen, dass Du krank bist? Richtig, von der Krankmeldung. Wenn die Krankenkasse nicht weiß, dass Du krank bist, fordert sie natürlich die Krankmeldung nicht an. Du solltest sie aber immer im eigenen Interesse zur Krankenkasse schicken.

17

Hallo Helmut zuerst mal vielen dank. Also ich war noch nie länger als 6 Wochen krank. Sollte man dann trotzdem die alten Scheine aufheben. Vielen dank für weitere Tips.

0
42
@Ceyhun

Die alten, also aus den Vorjahren, solltest Du vernichten. Die Krankenscheine von diesem Jahr bite bei der Krankenkasse abgeben.

0

Nachtrag: Wurde man von der Krankenkasse ausgesteuert, weil man schon zu lange krank war, braucht man den 2. Schein nicht mehr einzuschicken. Bekommt man kein ALG1 oder ALG2 müssen die Scheine dann zur Rentenversicherung eingeschickt werden.

Muss der Krankenschein (gelber Schein) immer an die Krankenkasse gesendet werden?

Muss der Krankenschein (gelber Schein) immer an die Krankenkasse gesendet werden? Auch ,wenn man nur 1 Tag krank war?

...zur Frage

Muss ich ein Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung der Kasse abgeben, obwohl ich nur ein Praktikum habe?

Hey,

ich hätte mal eine Frage ich habe von der Schule aus ein 1-wöchiges Praktikum und da ich krank bin hat mir der Arzt für 2 Tage eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung gegeben einen muss ich der Schule abgeben und auf der anderen steht das ich sie zur Kasse bringen soll, muss ich das abgeben weil die Krankenkasse sowieso so weit von mir entfernt ist und ich sowieso nur ein Praktikum habe. Auf dem Zettel steht:

"Ausfertigung zur Vorlage bei der Krankenkasse" Bei verspäteter Vorlage droht Krankengeldverlust!

Und da ich sowieso dort kein Geld bekomme warum soll ich es dan der Krankenkasse abgeben ?

...zur Frage

Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (gelber Schein) in Kopie an Krankenkasse?

Muss man unbedingt einen Durchschlag der Bescheinigung an seine Krankenkasse schicken oder informiert der Arzt die Krankenkasse?

...zur Frage

Kann man die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung zur Vorlage bei der Krankenkasse beim Arbeitgeber abgeben?

Habe die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung zur Vorlage beim Arbeitgeber verloren, kann ich die für die Krankenkasse abgeben? Die brauch ich nämlich nichtmehr. Oder kann der Arbeitgeber diese ablehnen weil sie für die Krankenkasse bstimmt ist.

...zur Frage

Gelber Schein an Krankenkasse

Wenn man krank geschrieben ist muss man doch nach gewisser zeit eine krankmeldung zum arbeitgeber und die andere zur Krankenkasse schicken? Muss ich irgendein anschrieben an die kasse schicken oder reicht es wenn ich die krankmeldung einfach so dahin schicke?? Oder kann man die auch faxen? Wie macht ihr das? Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Frage bzgl. Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ( AU ) ?

Im Krankheitsfall bekommt man vom Arzt eine AU, die man dem Arbeitgeber vorlegen muss und auch der Krankenkasse. Was aber, wenn man die AU der Krankenkasse nicht zusendet ? Was hätte das für Folgen ? Mir ist das schon oft passiert.....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?