wofür ist selen gut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Selen ist ein lebenswichtiges Spurenelement, das regelmäßig mit der Nahrung aufgenommen werden muss. Wenn wir auch nur kleinste Mengen davon - also Spuren - brauchen, so ist es dennoch unverzichtbar, damit Immunsystem und Stoffwechsel funktionieren, unser Körper mit Stress, Umweltverschmutzung, Krankheiten und anderen Einflüssen besser fertig wird.

Leider enthält die tägliche Nahrung nicht genügend Selen, um den Körper ausreichend zu versorgen. Deutschland gehört deshalb neben vielen anderen europäischen Ländern zu den Selenmangelgebieten.**

Auf dieser Seite kannst Du noch mehr darüber lesen:

http://www.innovations-report.de/html/berichte/medizin_gesundheit/bericht-7329.htmlhtm

Ich hoffe es hilf Dir weiter.

Gruß engelhaar!

Eine mir bekannte Krankenschwester schwört auf Selen zur Krebsvorbeugung. Andererseits habe ich aber auch wieder gehört, dass Selen zwar gegen gewisse Krebsarten hilft, andere Krebsarten jedoch fördert.

Was möchtest Du wissen?