Wofür ist Mazedonien in Deutschland bekannt?

2 Antworten

Für Alexander den Großen (den die meisten wohl für einen Grichen halten werden) und für den Jugoslawien-Krieg (tauchte in den Nachrichten häufig im Zusammenhang mit der Kosovofrage auf).

Ich vermute aber auch, daß es eine große Anzahl von Leuten gibt, die Mazedonien einfach für ein Land "irgendwo in Osteuropa" halten.

Was möchtest Du wissen?