Wofür ist dieser "Babybel" eigentlich?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Nicht für aufs Brot oder Brötchen. Einfach so essen. Die sind mega lecker. Aber haste Recht, dass es aus Preissicht ziemlich Wucher ist.

xxXNOAHXxx 02.12.2010, 17:58

Mit dem mega lecker kann ich dir nur recht geben ;)

0

Für diejenigen , die zuviel Geld haben und anschliessend mit dem roten Wachs kleine Kügelchen formen , um sie jemand anderen an den Kopf zu schmeissen und das unheimlich lustig finden...

Killergurke 02.12.2010, 22:46

Also sind sie perfekt für mich! Zumindest der letzte Teil entspricht mir voll und ganz, teuer sind die nämlich immernoch ;D

0

für den picknick zm beispiel. als snack zwischen durch ist es perfekt verpackt

Hat ja nicht jeder nen 2-Liter-Ranzen.

Meine kleine Tochter ist mit einem butterbrot und nebenbei ein Babybel ziemlich satt.

Plastikkäse zum Einpacken und Zwischendurchessen - und Profiteinstreichen!

Ich mag die auch nicht wirklich. Ich finde vom Geschmack her nicht so toll´.

Das einzige was daran gut ist ist die Größe, die kann man zum Picknick einfach so zum brot essen.

Jausensnack für Schuljause oder Picknick..

Marken sind immer teuer, da die süss aussehen und einfach zu öffnen und in kleinen stücken sind, sind sie sehr beliebt.

So teuer sind die nun auch wieder nicht. Ich kaufe sie einfach wenn sie im Angebot sind. Ich esse am liebsten die gelben.

und um die menschen zu verkohlen. brauch ich nicht und will ich nicht.werbung macht alles möglich

zum einfach schnell abbeissen ;)

solagne sie gekauft werden können sie auch so teuer sein.

damit Kinder bei deren Anblick quänglig werden...die essen die nach meiner Erfahrung deutlich lieber

Also Babybels sind zum Essen gedacht!

AliAggression 02.12.2010, 17:57

steht zwa da aber wozu Text durchlesen?... Macht doch kein Mensch mehr!...

0

Zum Genießen ist der Käse gedacht!

algaliarept 02.12.2010, 17:58

schmeckt bloß nicht!

0
eureka1 02.12.2010, 17:58

Babybel und Genuß? Pervers!

0

Was möchtest Du wissen?