Wofür ist der dritte Schlauchanschluss am Waschmittelfach meiner Waschmaschine?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Matti54123

Normalerweise hat ein Waschmittel-Einspülkasten 3 Zuleitungen: Vorwäsche, Hauptwäsche, Weichspülen

Dieser freie Anschluss dient nicht als Reserve. Wenn die Vorwäsche nicht benötigt wird dann kannst du den nicht abgebrochenen Anschluss weiter verwenden. Du musst dann nur den Elektro-Anschluss des Magnetventiles der für den abgebrochenen Anschluss zuständig ist zusätzlich auf den Anschluss des funktionierenden Anschlusses draufstecken.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Matti54123 22.07.2016, 13:22

Hallo, erstmal danke für die fachmännische Antwort.

Muss aber nochmal kurz nachfragen, meinst du dass ich den Schlauch der auf dem jetzt abgebrochenen Anschluss saß, einfach auf den freien Anschluss stecken und durch das Umstecken der Kabel ein anderes Magnetventil ansteuern lassen soll?An der "Hauptfrischwasserzufuhr" befinden sich nämlich nur 2 Magnetventile, also fällt das wohl raus.

Oder soll ich den losen Schlauch so hängen lassen und die Verdrahtung so ändern, dass immer nur das eine Magnetventil angesteuert wird, also einfach die beiden Schaltdrähte zusammenklemmen und auf die Klemme vom Magnetventil stecken?

0
HobbyTfz 22.07.2016, 13:50
@Matti54123

Den losen Schlauch eventuell zustopfen, die Drähte auf das Magnetventil stecken das zum anderen Schlauch geht

0

Eventuell ein endlüftungs Schlauch Ersatz eher unwahrscheinlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?