Wofür ist beim Audio/Videokabel der vierte blaue Chinchstecker und brauche ich den an meinem DVD Player um ihn mit dem TV zu verbinden?

1 Antwort

Idealerweise solltest du deinen DVD-Spieler mit einem HDMI-Kabel mit dem Flachbildfernseher verbinden ;-)

Welche Farbe haben denn die anderen Kabel?

Ich kenne nur Composite-Kabel mit drei Kabeln. Hierbei wird das Videosignal zusammengematscht in einem gelben Kabel uebertragen und der Stereoton in einem roten (rechts) und weissen Kabel (links).

Und dann gibt es noch Komponenten-Kabel mit fuenf Steckern. Hierbei werden die drei Grundfarben des Videosignals separat uebertragen rot, gruen und blau (RGB).

Die zwei Geräte die ich am TV anschließen möchte sind älter und nicht HDMI fähig.Die 4 Farben der Chinchstecker für den DVD Player sind Audio = Rot/Weiß Video =Gelb und Blau eben.

Grün habe ich nicht gekuckt.

0
@solrojo

Dann sollte das gelbe Kabel eigentlich reichen oder geht's damit nicht? Eventuell werden bei zwei Kabeln Chrominanz- und Luminanzanteile separat uebertragen.

Nach Moeglichkeit solltest du aber eher ein (voll beschaltetes) RGB-Scart-Kabel verwenden. Das ist dieser dicke Euro-Stecker, denn auch hierbei werden die RGB-Signale separat uebertragen und die Bildqualitaet sollte etwas besser sein.

0
@shinrinyoku

Leider kann ich den Scartanschluss nicht benutzen weil er defekt ist.Ein Bild habe ich noch nicht.Mir ist aufgefallen das der Scartadater am Player nur 7 Pins hat und nicht 21. Mögliche Ursache ?

0
@solrojo

Ein Scart-Adapter bringt natuerlich keine Vorteile wenn du deine drei Cinch-Kabel da reinsteckst und der ist dann auch nicht voll beschaltet.

Hast du die Kabel richtig angeschlossen, d.h. das gelbe Kabel fuer Video usw?

0
@shinrinyoku

ja hab ich.ich ,ich geh jetzt schlafen. morgen dann ,neuer Tag neues Glück.

0

DVD-Player an VCR anschließen (VHS-Rekorder)?

Hallo,

Ich habe meinen DVD-Player (elta 8848 MP4M, ca. 10 Jahre alt) an meinen VHS-Player/Rekorder (Panasonic NV-FJ620, Alter unbekannt) über Composite-Video (mit zu-Scart-Adapter) angeschlossen.

Der VCR gibt ganz normal das Bild des DVD-Players aus, aber wenn ich dann eine DVD abspielen will (selbstgebrannt mit eigenem Video) oder einfach nur einen USB-Stick anschließe, friert das Bild leider ein.
Wenn ich das gelbe Videokabel aus dem DVD-Player rausnehme, habe ich zwar Sound, aber natürlich kein Video.

Ist das der Kopierschutz?
Wenn ja, wie kann ich den möglichst einfach umgehen?

Danke.

...zur Frage

Laptop per HDMI Kabel mit Heimkino verbinden

Hallo, ich versuche gerade meinen Laptop (ASUS A53S) mit meiner Heimkino Anlage (Samsung HT-C6930W) zu verbinden und es klappt nicht (kein Bild, kein Ton).

Laptop HDMI OUT -> HDMI IN Heimkino -> Videokabel (gelber Cinch Stecker) OUT Heimkino -> Videokabel (gelber Cinch Stecker) IN TV - Gerät (Grundig Röhrenfernseher).

Vielen Dank für Eure Hilfe!

...zur Frage

Wie DVD-Player mit TV verbinden?

Beide haben Scard- und HDMI-Anschlüsse. Wir haben ein Scard-Kabel. Würde es sich lohnen ein HDMI-Kabel zu kaufen oder ist es egal?

...zur Frage

Audio Verlust durch TV?

Ich will meine Anlage in einem neuen Raum Mit meinem PC und auch Blueray Player und Konsole nutzen aber ich habe eben noch gute alte HIFI technik ohne HDMI also müsste ich entweder mehrer klinke auf chinch Kabel von dem jeweiligem Gerät an den verstärker anschließen oder ich gehe mit allen HDMIs in den TV und schließe den Verstärker an dem Kopfhörer bzw an einem chinch audio ausgang des TVs an. Nun weiß ich nicht ob von der Audioqualität durch den TV etwas verloren geht oder ob das Problemlos funktioniert.

...zur Frage

DvD-Player an TV angeschlossen hab Bild aber kein Ton,hat mir jemand Rat.

Habe mein DvD-Player an mein neuen TV angeschlossen,habe sämtliche Einstellungen am TV versucht,ergebnislos,beim alten TV hat alles tadellos funktioniert,kann mir jemand helfen?Danke im vorraus!!

...zur Frage

TV über Verstärker mit Boxen verbinden?

Hallo.
Ich habe mir letztens einen neunen Samsung Smart Tv gekauft und wollte für besseren Ton diesen nun mit älteren Boxen verbinden. Ich habe auch einen Verstärker für die Boxen. Einen DVD-Player konnte ich auch schon problemlos verbinden, also müsste es mit dem TV doch auch gehen? Ich weiß aber nicht was ich beim Fernseher mit dem Verstärker genau einstellen/verbinden muss.
Der Fernseher hat einen Audio L und Audio R Ausgang.
Der Verstärker hat auf der Rückseite sehr viele Eingänge (s. Foto 1)
Am Verstärker habe ich zwei Rädchen einmal REC SELECTOR und den INPUT SELECTOR (s. Foto 2). Meine Frage ist wo ich das Kabel vom Fernseher in den Verstärker stecken muss und was ich bei den Rädchen einstellen muss.
Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?