Wofür braucht man eine Hausratversicherung?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Übrigens kann man auch das Fahrrad über die Hausratversicherung versichern lassen. Da würde ich beim Versicherungsmakler mal nachfragen, meist ist die Klausel nicht im Standartvertrag mit drin. Und besonders wertvolle gegenstände, wie Schmuck, Pelze oder z.b. eine Kameraausrüstung muss soweit ich weiß extra versichert werden.

Eine Hausratversicherung kann im Falle eines Wasserschadens oder Brandes die Rettung vor dem Ruin bedeuten. Gut Informieren

0

Die Hausratversicherung versichert die Schäden an Deiner Einrichtung. Die Waschmaschine läuft aus, oder es wird eingebrochen und alles ist weg. Dann ersetzt dir die Hausratversicherung den Schaden.

Nicht zu vergessen, dass oft zu einem geringen Aufpreis das Fahrrad mit verichert ist.

0

Ich habe keine. Wenn man ein Pechvogel ist braucht man eine Hausratversicherung. Seit 48 Jahren habe ich einen eigenen Haushalt. Die Fälle, die von der Versicherung abgedeckt werden, sind noch nicht eingetreten. Man macht sich ja schlau.

Eine Hausratversicherung abzuschliessen ist sinnvoll, jedoch kein Muss. Sie gehört nicht zu den existentiell notwendigen Versicherungen. Bevor man eine Hausratversicherung abschliesst, sollte man schauen, ob man die wesentlich wichtigeren Versicherungen abgesichert hat, wie z. B. Privathaftpflicht und Berufsunfähigkeitsversicherung. Eine Hausratversicherung wird umso wichtiger, je älter man wird, weil man sich über die Jahre hinweg einen großen Wert an Hausrat zugelegt hat. Ist man jünger und hat kein Problem damit, bei 0 wieder anzufangen, wenn die Bude abbrennt, ist sie verzichtbar. Jedoch beinhaltet die Hausratversicherung noch viele weitere Leistungen, als die, die hier aufgeführt sind siehe auch: http://www.verbraucherforum-info.de/hausratversicherung.htm

eine gute Hausratversicherung bezahlt den Wiederbeschaffungswert der bescädigten oder geklauten Gegenstände. die Prämienhöhe der Hausratversicherung wird durch den Wert deiner Sachen, die Du versichert haben möchtest bestimmt. Also je wertvoller deine Einrichtung, desto höher die Prämie.

man braucht nicht unbedingt eine Hausratversicherung. Es gibt aber einem Sicherheit wenn man eine hat. Die Risiken in einer Hausratversicherung sind: Feuer , Leitungswasser, Sturm/Hagel, Beraubung , Einbruchiebstahl, Vandalismuss.

Wenn der Hausrat durch einer dieser Risiken zerstört wird , wird dieser zum Neuwert ersetzt.

Weitere Informationen unter .... oder Tel. ....

Es kann nicht im Sinn von gf sein, wenn hier Eigenwerbung für Versicherungen betrieben wird.

0

Lieber Herr Groening,

Fragen und Antworten dürfen auf gutefrage.net nicht dazu genutzt werden eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schauen Sie diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Herzliche Grüße

Verena vom GuteFrage-Support

0

Wenn bei dir eingebrochen wird, kommt die Hausratversicherung zum Einsatz. Hausratversicherungen sollten allgemein bestimmte Qualitätsmerkmale erfüllen. Du findest zB auf versicherungsprodukte 24. com wichtige Informationen rund ums Thema Hausratversicherung.

Richtig so. Eine Hausrat- und eine Haftpflichtversicherung sind im Bereich der Sachversicherung eine Grundsicherung, die jeder haben sollte. Beide schützen Dich vor unliebsamen Überraschungen. Schön vergleichen, aber in jedem Fall beider Versicherungen abschließen!

Ich finde die Informationen von Herrn Gröning sehr informativ, knapp und klar. So gut hätte ich es nicht ausdrücken können, selbst wenn es mir sinngemäß bekannt ist.

Ich kann keinerlei Eigenwerbung für die Arbeit von H. Grönig erkennen.

ich glaube wenn deine möbel oder so etwas ne maschien kaputt wird kannst du mit deiner haushaltsversicherung die kostenlos reparieren lassen tut mir leid wegen den rechtschreibfehlern :-D

Was möchtest Du wissen?