Wofür braucht man den Speicher bei einer Grafikkarte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Grafikspeicher sind Texturen, Schatten und alles andere was du siehst gespeichert um möglichst schnell geladen werden zu können. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede noch so billige Grafikkarte benötigt RAM, um nur das aktuelle Bild speichern zu können, und das schon seit Jahrzehnten. Heutige Grafikkarten brauchen auch Speicher, um 3D-Sachen schnell und gut anzeigen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Speicher der Grafikkarte werden hauptsächlich Texturen abgelegt, damit diese schnell abgerufen werden können.

Wichtig wird die Größe des Speichers tatsächlich erst wenn man sich anschaut, welches Spiel bei welcher Auflösung laufen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?