Wofür braucht ein Laserdrucker Tinte?

4 Antworten

Denkst du etwa ein Laserdrucker druckt mit Laser? Laserdruck heißt einfach nur das Druckverfahren. Im Drucker ist eine Halbleitertrommel, die durch Laser- oder LED-Dioden z.b. negativ geladen wird. Die Ladungen ziehen die Tonerpartikel an und erzeugen dadurch das Bild auf dem Papier. Also handelt es sich hier nicht um Tinte sondern um Toner ;)

Ein Laserdrucker verwendet Toner (ein Pulver), keine Tinte.

Was möchtest Du wissen?