Wofür brauche ich Wirtschaft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erwarte keine Antwort, sondern nur ein Tip zur Vorgehensweise und - was meinst Du mit 15 Punkten? Stichpunkte oder Bewertungspunkte?

  • Was ist Wirtschaft? (Eine Definition solltest Du finden können)
  • Wie lebte ein autonomer Mensch? (Dies wird benötigt, um einen Zustand ohne Wirtschaft zu beschreiben, ggf. zu ergänzen um eine Betrachtung der Autarkie in einem Sippenverbund.)
  • Welche Vorteile hätte er von einer Wirtschaft? (Effizienz der Herstellung, Effizienz des Zeitmanagements durch Arbeitsteilung, geringere Transaktionskosten bei der Bedarfsdeckung ..)
  • Grenzen des Nutzens einer Wirtschaft? (Dies wäre eine kritische Erörterung, wobei ökonomisch die Antwort darauf "Internalisierung externer Effekte" wäre, hier wäre also zu thematisieren, daß es durch mangelnde Einbeziehung externer Effekte zu Fehlallokationen kommt.)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch Wirtschaft wird ein Mehrwert erbracht.
Ein Gut wird bearbeitet und Arbeit wird verichtet dadurch erhält man einen Mehrwert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wirtschaft ist seit Jahrhunderte der Platz für Kommunikation, Sättigung durch Essen und Trinken, sowie Feiern aller Art.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?