Wofür benötigt man K.O. tropfen?

12 Antworten

K.O.-Tropfen wirken unterschiedlich, je nach
körperlicher Verfassung, wie lange die letzte Mahlzeit zurückliegt,
Alkoholgenuss, Medikamenten- oder Drogenkonsum. Je nach Dosierung reicht
die Wirkung von Entspannung, sexueller Enthemmung bis hin zu tiefer
Bewusstlosigkeit, die auch lebensbedrohlich sein kann.

Erste Symptome: Schwindel und Übelkeit

Die erste Wirkung setzt ungefähr 10 bis 20 Minuten
nach der Einnahme ein. Direkt nach der Einnahme von K.O.-Tropfen wird
den Betroffenen meistens ganz plötzlich übel und schwindlig. Oft
vermuten sie, dass diese Wirkung vom Alkohol kommt, auch wenn sie bis
dahin nicht übermäßig viel getrunken haben.

Zunächst können die
Substanzen auch euphorisierend und enthemmend wirken. Betroffene
berichten, dass sie zunächst ungebremst flirteten oder massiv auf ihre
Begleitpersonen eingeredet haben. Sie können eine Zeitlang noch normal
reden und sich bewegen. Für Außenstehende erscheint alles relativ
unauffällig. Die Betroffenen wirken höchstens etwas angetrunken oder
teilnahmslos.

Opfer sind willenlos und manipulierbar

Jedoch schon vor einer Bewusstlosigkeit sind die
Frauen und Mädchen unter diesen Substanzen praktisch willenlos und
leicht manipulierbar. Rückwirkend können sie sich an diesen Wachzustand
nicht mehr erinnern.

So wird klar, warum die Täter K.O.-Tropfen
in der Öffentlichkeit einsetzen können: Ihnen bleibt genug Zeit, mit der
Frau Kontakt aufzunehmen oder Hilfe anzubieten, um sie dann nach
draußen oder an einen anderen Ort zu bringen. Dort sind die Betroffenen
dann leichte Beute für die Täter.

Volle Wirkung: Plötzliche Müdigkeit setzt ein

Nach dem ersten "Anfluten" setzt bei entsprechend
hoher Dosierung eine plötzliche Müdigkeit ein. Die Opfer fallen in einen
tiefen Schlaf oder werden sogar bewusstlos. Wenn sie eingeschlafen oder
bewusstlos sind, kommen sie erst nach Stunden wieder zu sich.
Werden
die K.O.-Tropfen mit Alkohol eingenommen, verstärkt sich die Wirkung,
zum Teil mit gefährlichen Folgen: Es kann nicht nur zu Bewusstlosigkeit
sondern auch zu Atemstillstand kommen.

Filmriss beim Aufwachen

Beim Aufwachen fühlen sich die Betroffenen oft
extrem "verkatert", völlig matt und stehen immer noch neben sich. In
fast allen Fällen haben sie später keine konkreten Erinnerungen mehr,
viele berichten von einem Blackout oder totalen Filmriss.

In
Fachkreisen spricht man von "anterograder Amnesie" – die Substanzen
bewirken, dass die Erinnerung rückwirkend nur ganz kurze Zeit
funktioniert. Zu einem späteren Zeitpunkt können die zurückliegenden
Ereignisse dann meist nicht mehr erinnert werden. Daher wissen zum
Beispiel viele Betroffene nicht mehr, wie sie nach Hause gekommen sind.

Viele
spüren, dass etwas geschehen ist, sie haben Schmerzen und Verletzungen,
die sie sich nicht erklären können. Die Ungewissheit darüber, was genau
passiert ist, und ihre Gedächtnislücken machen vielen sehr zu schaffen.

Bist du dir sicher das er dir K.O. Tropfen geben wollte? ^^

Wissenschaftlich gesehen ist "KO-Tropfen" kein definierter Begriff. Bevor das Medikament verboten bzw. unter strenge Aufsicht gestellt wurde. wurde vor allem Flunitrazepam als KO-Trofen wendet.

Flunitrazepam ist ein Medikament aus der Gruppe der Benzodiazepine. Konkret ist es ein Hypnotikum (schlaferzwingendes Mittel). Flunitrazepam macht enorm schnell süchtig. Sei also vorsichtig. Wenn du Schlafstörungen hast, dann gehe zum Arzt.

Ich schätze das war ein Witz von ihm oder? K.O. Tropfen benutzt man eilt eher um Menschen bewusst- und willenlos zu machen.

Schlafmittel helfen, frag mal in der Apotheke oder bei einem Arzt nach.

Hilfe mir wurden in einer psychiatrie k.o. tropfen verabreicht wo kann ich meine haare untersuchen lassen?

wo kann man seine haare auf k.o. Trofpen untersuchen lassen?

...zur Frage

Wofür benutzen wir Radioaktiver Strahlung?

Hey wofür benutzen wir Radioaktiver strahlung ? Bisher weiß ich nur das es in bereich Gesundheit hilft z.B. Röntgenstrahlung wofür könnte man das noch benutzen ?

...zur Frage

Wofür werden Ko-Tropfen angewendet?

Ich habe gesehen, dass Ko-Tropfen in Onlineapotheken frei erhältlich sind und deshalb habe ich mich gefragt, wofür man diese eigentlich braucht. Ich habe bisher nur von Vergewaltigungen etc. gehört nach der Verabreichung. Wofür wird das dann verkauft? Das kann doch nicht legal sein.

...zur Frage

K.O Tropfen = Grafittientferner?

Ich hab gehört das Grafittienterner das gleiche ist wie K.O. Tropfen. Oder besser gesagt das man Grafittientferner als K.O. Tropfen benutzen kann. Stimmt das? Und wenn ja wie machen die Teenies das? Schlucken die einfach Graffittientferner pur?

mfg Lord Perseus

...zur Frage

Trimipramin hilft bei Schlafstörung-aber was ist am Tage mit der Stimmung?

Hallo Mitglieder, Nehme jetzt seit ca.14 Tagen die Trimipramin-Tropfen angefangen mit 10 Tropfen und dann gesteigert bis jetzt auf 35 Tropfen,gegen meine Depressionen und Schlafstörung. Mit dem Schlafen geht es jetzt ganz gut,aber wenn ich morgens dann aufwache bin ich leicht benommen und habe Probleme aus dem Bett zu kommen.Am Tag ist dann die Stimmung dann nicht so toll.Habe bedenken wenn ich wieder zur Arbeit muss (bin 14 Tage krank geschrieben) das ich Probleme mit dem frühen aufstehen und auf der Arbeit bekomme.Überlege ob ich ein paar Tropfen nach dem Frühstück nehmen soll,um die Stimmung zu heben? Weis natürlich nicht ob ich dann noch müder werde. Ansonsten vertrage ich die Tropfen gut.Im gegensatz zu vielen anderen AD(hab mindestens schon 10 Verschiedene ausprobiert)alle nicht vertragen. Wer hat auch dieses Medikament eingenommen und kann mir Erfahrungswerte mitteilen. Würde mich sehr freuen. Lg hallebad

...zur Frage

K.O-Tropfen auf Malle. So gefährlich?

Hey Leute,

ich würde gerne wissen, ob man sich als Mädchen wirklich auf Malle so vor K.O-Tropfen in Acht nehmen muss. Eine Freundin von mir hat wirklich unschöne Geschichten von Bekannten gehört, die auf Malle waren, z.b. dass spät nachts alle Jungen aus der Disco geschmissen werden und sich die Barkeeper und Türsteher Mädchen "aussuchen" und die Barkeeper denen dann K.O.-Tropfen ins Getränk tun. Ist es wirklich so schlimm? Muss ich mich so sehr in Acht nehmen nur geschlossene Falschen zu verlangen? Ich dachte eigentlich dass es "genügt", wenn man vorsichtig ist und sein Getränk nicht allein stehen lässt etc. Lg JusGe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?