Wofür benötigt man das "Kracken"?

1 Antwort

Hey,

es ist einfach so, dass mehr kurzkettige Kohlenwasserstoffe gebraucht werden als im Erdöl enthalten sind, zum Beispiel für Benzin oder Diesel und deswegen spaltet man langekettige mit Hilfe des "Crackens" oder "Krackens".

Liebe Grüße,

83pr0t0n3n


was bring die denauturierung von molekülen? (wofür ist das gut ...?)

.....

...zur Frage

Alkane Alkene oder Alkine?

Welcher der 3 oben genannten Kohlenwasserstoffe ist am instabilsten also reaktionsfreudig und wie kann man das herausfinden?

...zur Frage

Reaktion Kupferblech mit propan 2 ol?

Hallo,

in der Schule hatten wir einen versuch in dem wir ein Kupferblech erhitzt haben und dieses in Propan 2 ol getaucht haben. dabei ist ein flüssiges Reaktionsprodukt aufgetaucht. nun muss ich die Reaktionsgleichung aufstellen sowie nennen wie das flüssige Reaktionsprodukt heißt und wie die Strukturformel dazu ist.

Danke schonmal!!

...zur Frage

Wofür benötigt man ein Generator?

Wofür benötigt man ein Generator?

...zur Frage

Katalyse Energieerhaltung

Hallo :D

Ich hab ne Frage undzwar:

In der Schule kriegt man immer beigebracht, dass Katalysatoren die Aktivierungsenergie herabsetzen und somit die chemische Reaktion bei niedrigeren Temperaturen ermöglichen. Man lernt außerdem, dass die Energie von Molekülen in ihren Bindungen steckt. Wenn man jetzt also ein Molekül hat, welches durch Katalysatoren synthetisiert wurde hat dieses dann weniger Energie in seinen Bindungen als das gleiche Molekül welches durch erhitzen erzeugt wurde?

Vielen dank schonmal für die Antworten :D

...zur Frage

Wann ist eine Dehydrierung möglich (organische Chemie)?

Entscheide, ob ein Dehydrierung von Butan-1-ol, Butan-2-ol, 2-Methylpropan-2-ol möglich ist.

Ich verstehe nicht, woran man dies fest macht. Gibt es bestimmte Bedingungen, die erfüllt werden müssen?

Eine Dehydrierung ist doch eine Elimenierung also eine Abspaltung von einem H-Atom, oder?

Deshalb würde ich jetzt mal sagen, dass bei allen genannten Molekülen eine Dehydrierung möglich ist.

Außerdem sollte man die Stukturformeln der Produkte angeben.

Dabei habe ich mir gedacht, dass aus der Oxidation eines primären Alkohols (also Butan-1-ol) ein Aldehyd entsteht. Aus der Oxidation eines sekundären Alkohols (also Butan-2-ol) ensteht ein Keton.

Die Frage ist jetzt bloß: Ist eine Dehydrierung eine OxidatioN??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?