Woeso bekommen schwer behinderte Zusatzurlaub imGegensatz zu Nichtbehinderte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist eine deutlich größere Belastung für Schwerbehinderte etwas zu tun, als für nicht-behinderte. Deshalb haben sie sich diesen Zusatzurlaub verdient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Konsequenzen der Anerkennung des GdB´s - Nachteilsausgleich ...

www2.hwk-koeln.de/.../08...schwerbehinderter.../Behinderung_und_Ausweis.pdf

Wie viel Zusatzurlaub bekommt ein schwerbehinderter

Dem schwerbehinderten Menschen werden lediglich „Hilfen zum Ausgleich behinderungsbedingter Nachteile oder Mehraufwendungen“ gewährt. Es handelt sich also nicht um Vorteile oderVergünstigungen sondern um „Nachteilsausgleiche“.                                                                                       Einer dieser Nachteilsausgleiche ist der 5tägige Zusatzurlaub.
Der Ausweis des schwerbehinderten Menschen dient als Nachweis der Berechtigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wilees
23.05.2016, 03:54

Wobei ich diesen 5-tägigen Zusatzurlaub nicht sinnvoll finde, da er nicht hilfreich ist. Den Menschen wäre mehr geholfen, wenn ihnen Steuererleichterungen zur Bewältigung ihrer Mehrkosten gewährt würden.

Damit sich nicht gleich wieder jemand echauffiert, die Steuerfreibeträge für Schwerbehinderte haben sich seit Anfang der 80er Jahre nicht verändert.

0
Kommentar von Bube1602
23.05.2016, 07:47

Ich zum Beispiel kann den zusatzurlaub gut verwenden um meine regelmäßigen Arztbesuche (alle 5 Wochen Bluttest) wahrzunehmen. Arbeitszeit Mo-Fr, Öffnungszeiten Arzt Mo-Fr

0

Weil diese Menschen sowieso schon aufgrund ihrer Erkrankrung / Behinderung eingeschränkt sind und das alles mehr belastet.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?