Woe zeichne ich eine Quadratische Funktion?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach es dir einfach und gib die Funktion im Taschenrechner ein. Die meisten können Tabellen erstellen.
Ansonsten gibst du für X verschiedene Zahlen ein (0-10 z.B.) und berechnest den Funktionswert (=y-wert).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die parabel ist nach oben geöffnet und der schnittpunkt auf der y achse ist -6

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mega easy. Einfach `0.5x^2+2x-6 = 0.5*(x+2)^2 - 8` (Regel von Euklid) beachten und man sieht: Der Typ zeigt nach oben, ist mit 0.5 gestreckt, um 2 nach links verschoben und um 8 nach unten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wertetabelle anfertigen und danach einzeichnen.

y =0.5 * x ^ 2 + 2 * x - 6

Wertebelle x --> y

-10 → 24

-9 → 16.5

-8 → 10

-7 → 4.5

-6 → 0

-5 → -3.5

-4 → -6

-3 → -7.5

-2 → -8

-1 → -7.5

0 → -6

1 → -3.5

2 → 0

3 → 4.5

4 → 10

5 → 16.5

6 → 24

7 → 32.5

8 → 42

9 → 52.5

10 → 64

http://www.jetzt-rechnen.de/Mathematik/Wertetabellen.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst Wertetabelle erstellen, dann zeichnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?