Wodurch wird Konzentrationsschwäche bei Menschen hervorgerufen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. man beginnt immer mit Grundlagenwissen - und nicht mit schweren Sachen

2. man lässt sich bei seiner Aufgabe niemals ablenken, weil sonst das Gehirn beim Gedankenprozess unterbrochen wird und dann denkt, Mensch ist das schwer

3. man kann sich besser konzentrieren, wenn man Aufgaben langsam steigert - z.B. am Anfang jeden Tag fünf Seiten eines Buches lesen, später 7 usw. usw. Auch das Gehirn will trainiert werden

4. An dem Ort, an dem man lernt, macht man generell nichts anderes als lernen. In der Bibliothek hört man ja auch kein Radio. Die Motivation steigt einfach an so einem Ort (wie einen Schreibtisch an dem man nur arbeitet), weil das Gehirn mit diesem Ort nichts anders verbindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlafstörungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?