Wodurch wird es bestimmt welche Filme wann im Fernsehen kommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei den Sendern gibt es Leute die sich überlegen, was wann gesendet wird. Dabei müssen sie natürlich vieles beachten, was du aber auch schon genannt hast (was dürfen/können sie senden, was interessiert ihre Zuschauer, wann wurde das zuletzt gesendet).

Das einige Filme bei mehreren Sendern laufen kann auch damit zusammenhängen, dass viele Sender zu Sendergruppen gehören. Bei RTL, RTL II und SUPER-RTL ist diese Zusammengehörigkeit ja offensichtlich (da gehören aber z.B. auch VOX und n-tv dazu), aber auch ProSieben, Sat1 und Kabel1 gehören zusammen oder die Dritten Programme und die ARD.

Wenn dich das interessiert würde ich mir mal die Wikipediaartikel größerer Fernsehsender anschauen.

Die USA haben in Hollywood eine ziemlich  große und erfolgreiche Filmindustrie, was erklärt, warum wir viele amerikanische FIlme (und Serien) im deutschen TV haben. Deutschland (bzw. Westeuropa) ist kulturell aber auch sehr amerikanisch (oder "westlich") geprägt (vgl. z.B. auch Musik), weshalb diese Filme hier auch öftr gezeigt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kinderfilme um 20.15Uhr kein Program mehr für Erwachsende,und wenn wirklich mal ein Spielfilm laufen sollte ist der gekürzt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?