Wodurch kann sich die Menstruation verschieben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Indem man die Babypille weiter einnimmt. (Es sollte eine sein, die dafür geeignet ist.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xmxni
21.03.2016, 22:32

*Anti-Babypille

0
Kommentar von Piaalein
21.03.2016, 22:49

Ich nehme die Pille nicht.

0

Je nach deinem Alter durch die Einnahme und Wechselwirkungen von Medikamenten; nicht nur die Antibabypille, auch andere Medikamente zeigen Wechselwirkungen mit der Menstruation.

Außerdem kann übermäßige sportliche Betätigung zu Regelschwankungen führen, Geschlechtsverkehr unmittelbar vor oder zu Beginn der Regel kann sie auch verzögern.

Und klar: wenn du im letzten Zyklus schwanger geworden bist, setzt die Regelblutung auch aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Piaalein
21.03.2016, 22:49

Ich habe letzte Woche durchsichtigen Ausfluss bekommen und vor 3 Tagen hatte ich starke Unterleibsschmerzen. Meine Periode ist noch ein bisschen unregelmäßig, ich bin auch erst 15.. Trotzdem habe ich jetzt Ausfluss statt Periode.. Woran kann das liegen?

0
Kommentar von Piaalein
21.03.2016, 23:48

Aber diese Symptome könnten doch auf die baldige Periode hinweisen, oder?

0
Kommentar von Piaalein
22.03.2016, 11:06

Danke!

0
Kommentar von Piaalein
22.03.2016, 11:22

Ich bilde mir auch ein, dass ich Schwanger sein könnte, was unmöglich ist... Trotzdem mach ich mir da immer Gedanken drüber und habe Angst meine Periode nicht zu bekommen... Kann sich die Periode auch durch psychische Belastung, also durch irgendwelche Sorgen verschieben?

0

die Pille durchgehend nehmen ( also die pause auslassen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwangerschaft, stress, hormonschwankungen etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?