Wodurch kann ein Katalysator beim Kfz kaputtgehen und

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. MECHANISCHER DEFEKT: eventuell Klappern aus dem Kat, da Keramikkörper mechanisch (Erschütterung) oder durch unvollständige Verbrennung zerstört. Im besten Fall verteilen sich die Stücke im Auspuffrohr, im schlimmsten Fall blockieren sie das Auspuffsystem. Zu merken ist dies mit deutlichem Leistungsverlust, Dröhngeräuschen aus dem Ansaugsystem und nichterreichen der Höchstgeschwindigkeit.
  2. "chemisch" DEFEKT: Die Konvertierungsrate der Schadstoffe nimmt ab. Bei Fahrzeugen mit OBD ist immer auch eine zweite Lambdasonde hinter dem KAT verbaut. Diese "Monitorsonde" überprüft die Funktion des KATs. Bei Alterung wird irgendwann der OBD-Fehlercode "Konvertierungsrate zu gering" gespeichert. Dann geht aber auch die Motorkontrollleuchte an.
13

Dank für die erschöpfende Auskunft. Dafür ein Kompliment

0

Hauptschäden beim Kat sind Bruch der Keramik sofern es kein Metallkat ist oder Zerschmelzung der Keramik durch Hitze. Zuviel Hitze kann durch zu hohe oder unvollständige Verbrennung von Benzin im Motor oder Entzündung von Benzin, das unverbrannt in den Kat gelangt und sich dort erst entzündet zustande kommen - Bruch des Kats kann z.B. durch Hängenbleiben des Unterbodens an einer Bodenwelle zustande kommen.

Die AU zeigt nur an, dass ein Fahrzeug zum Zeitpunkt der Abgaswerte-Untersuchung einen funktionierenden Kat bzw. ein intaktes Auspuffsystem hatte. Wenn Ventile oder Ventildeckeldichtungen bzw. Zylinderkopf usw. defekt sind, kann es den Kat kaputtmachen.

Fehler P0420 Katalysator kaputt oder nicht (Ford ka Bj2007)?

Hallo, habe ein Problem mit meinem Ford ka. Die Motorkontrollleuchte leuchtet und es wird beim Auslesen P0420 (Abgaswerte unterhalb Schwellenwert) angezeigt. Wenn man ihn löscht kommt er nach 100-200 Km wieder. Jedoch nur auf der Landstraße (fast immer zwischen 70 - 90 Km/h). AU mehrmals durchgeführt und immer bestanden. Werte der Vorkatsonde zwischen 0,1 und 0,8V. Werte der Nachkatsonde konstant bei 0,7 bis 0,8.

keine weiteren Fehler oder Ausfälligkeiten, außer diesem einen Fehler. Kann es der kat sein? Schließlich deuten die Lambdasondenwerte und alle anderen Umstände nicht darauf hin.

...zur Frage

Lamdasonde defekt Toyota Corolla Combi 1.6 VVT-i

Ich habe ein Problem als ich Tüv gemacht habe hatte ich ein fehler Irgenwas mit dem Katalysator die werkstatt hat gesagt das es der Katalysator kapput ist aber ich habe trotzdem den Au bestanden weil der Fehler leicht löschbar war stimmt das eigentlich das er kapput ist?? wer er ja kapput hätte ich ja net Au bestanden. Als nächtes war mein Problem das mein Auto nicht mehr zieht und sehr viel sprit verbraucht das ist ja auffälig für ein kapputen Lamdason. Also wollte ich es wechseln und jetzt weis ich nicht welcher kapput ist der vorkat oder nachkat! Wie kann ich jetzt gucken welche kapput ist??

...zur Frage

Katalysator defekt was nun?

Hey,

Ich fahre eine Kreidler Supermoto 125 und mein Katalysator ist vor kurzem kaputt gegangen. Er befindet sich nur fast komplett im Auspuff jedoch ist er wie an die Seite gedrückt. Nun zu meinen Fragen:

  1. Kann ich nur den Kat wechseln lassen oder brauch ich einen neuen Auspuff.

  2. Was würde das ungefähr kosten (neuer Kat/ Auspuff)

  3. Was für Strafen erwarten mich wenn mich jmd erwischen würde. Habe gelesen das es auch ein Verfahren wegen Steuerbetrug gibt; jedoch sind Motorräder bis 125ccm steuerfrei. Also entfällt somit dieser Punkt?

Ich danke euch schon einmal im vorraus für die Antworten.

...zur Frage

Gewährleistung Katalysator

So ich suche im Internet und finde einfach nix... Ist der Katalysator ein Verschleißteil oder ein Sachmangel? Mir ist bei mir kaputt... Hatte das Auto vor genau 4 Wochen gekauft und man hat festgestellt das er defekt ist... Wer zahlt? Ich oder der Händler?

...zur Frage

kann man den Katalysator eines KFZ reinigen?

...zur Frage

Skoda Fabia 1,2L 40KW Katalysator?

Hallo, ich hoffe mir kann hier ein wenig geholfen werden. ich Habe vor 2-3 Wochen einen Skoda fabia bei einenem gebrauchtwagen händler gekauft 95tkm runter ez. 2004. ich habe den wagen mit neu TÜV und AU gekauft. war auch dabei als das gemacht wurde. doch nach 1. woche trat zum ersten mal der fehler 16804 Wirkungsgrad Kat. Bank 1 -Wirkungsgrad unter Minimum info: Der wirkungsgrad des Kat. sollte mind. bei 60% liegen.

wir haben den fehler einmal gelöscht in der hoffnung es kommt vom etwas längerem stehen. Doch nach einer weiteren woche strat der fehler erneut auf.

nun zu meinen fragen... Habe ich eine chance auf Gewährleistungsanspruch? normalerweise habe ich das ja,aber da er ja neu Au bekommen hat müsste der Kat ja funktionieren?! allerdings sagte man mir das wenn man den fehler vorher mal gelöscht hat und so zur AU fährt gibt der auch keine falschen daten?! oder sieht das für mich nun schlecht aus? oder kann es auch an Lambdasonde oder ahnlichem liegen?

hoffe auf hilfe. danke schon einmal. LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?