wodurch entsteht die power die bei einem spinning back kick freigesetzt wird?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hab das auch früher geübt haha du musst die Drehung wirklich üben schritt für schritt. Die Hüfte und dieser tritt wenn man das Bein beugt erzeugt die Power. Also du wirst ja nicht mit einem gestreckten Bein treten sondern erst drehen dann das bein strecken und auf das Ziel mit dem Schwung das Bein zuklappen. Guck dir Videos an dann weißt du was ich meine :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nunja, also die Drehung plus der Schwung im letzen Moment den du nochmal auf dein Bein auswirkst machen schon viel aus. Die drehung stärkt deinen Tritt aufgrund seiner Geschwindigkeit unproportional, wobei ich sagen muss dass es nicht die optimalste methode ist jemanden zu treten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
baum231 05.12.2015, 18:34

was wäre denn die bessere methode? also ich meine das nicht negativ, möchte nur wissen was du vorschlagen würdest!

0
PLOOS 05.12.2015, 22:27

Kommt auf die Situation an

0
BalkanUnited09 05.12.2015, 23:14

Die Spinning Kicks,Tornado Kicks etc sehen echt schön aus jedoch verwende ich sie weder im Training noch im Kampf.. Selten benutze ich nach einer Kombination einen SpinKick zur Plexus um die Kombo zu beenden.

Für die Strasse oder ähnliches sind sie nicht zur empfehlen..sie dauern ne gewisse Zeit und man drehe den Rücken zur seinem Gegner..

Was für Tritte gut wären? Ein schöner Frontkick gegen das Kinn oder den Hals.. Aber kommt auf die Situation an..wenn du es mir vllt erläuterst kann ich es dir besser erklären

LG

1

Was möchtest Du wissen?