Wodurch brummen Hummeln?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Brummen entsteht durch den Flügelschlag. Allerdings können Hummeln auch mit ihrer Flugmuskulatur vibrieren, ohne die Flügel zu bewegen. Dies machen sie z.B. um Feinde abzuschrecken oder beim Sammeln von Blütenstaub. Dabei vibrieren sie auf der Blüte, um den Pollen von den Staubgefäßen zu schütteln. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Buddhishi
22.06.2016, 13:49

Vielen Dank, Luftkutscher, genau das wollte ich wissen :-) LG

1

Das Summen oder Brummen von fliegenden Insekten wird durch den Flügelschlag ausgelöst. Die Flügel durchschneiden die Luft dermaßen schnell, dass dieses Geräusch entsteht, ein ähnliches Phänomen tritt bei Propellern von Fluggeräten auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Buddhishi
22.06.2016, 13:40

Ja, das ist schon klar. Aber gilt das auch für die Rückenlage bei einer Gefahrenabwehr?

0

Wie bei den meisten Insekten das Flügelschlagen, Hummeln sind durch ihre Grõsse und den dementsprechend Flügeln einfach noch ne Spur lauter und brummiger als z.b. Wespen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die brummen nur wenn sie fliegen.Also wird das brummen durch die Flügel verursacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?