Wodurch bekommt man einen zu niedrigen Blutdruck?

3 Antworten

Zu wenig Flüssigkeitszufuhr kann einer der Gründe sein. Aber auch mangelnde Bewegung

der blutdruck kann a) dauerhaft zu niedrig sein durch genetische veranlagung oder b) zu niedrig werden bei mangelerscheinungen (z.b. flüssigkeitsmangel), bei einnahme diverser mediakamente (wobei es aber eher der fall ist, dass der blutdruck als nebenwirkung steigt statt fällt), bei bewegungsmangel und bei zu langem stehen.

meistens durch sauerstoffmangel... also wenn du zu wenig gegessen (zu wenig vitamine) oder zu wenig getrunken hast ;)

Was möchtest Du wissen?