Wodruch bekommt man eigentlich Gallensteine?

2 Antworten

eins weiß ich, vom Alkohol bestimmt nicht, dann hätte ich gar keine haben dürfen. Weiß es aber auch nicht.

Ursache für Gallensteine Die Gallensteinbildung beruht auf einer Störung des Lösungsgleichgewichtes der Gallenflüssigkeit. Ihr liegt ein Missverhältnis zwischen Cholesterol (einer der Hauptbestandteile der Gallenflüssigkeit) und Gallensäuren sowie Phospholipiden (einer der Hauptbestandteile der Gallenflüssigkeit) andererseits zugrunde, die das Cholesterol in Lösung halten.

Entzündungen und Gallestauungen kommen als auslösende Faktoren in Betracht. Die Gallensteine bestehen aus Cholesterol, Calciumcarbonat, Bilirubin oder Eiweiß. Sie enthalten diese Bestandteile in reiner Form oder gemischt, kommen einzeln = Solitärstein, in der Mehrzahl = multiple Steine oder als kleinste Steine = Gallengrieß vor. Mit 80 Prozent ist der Cholesterol-Pigment-Kalkstein der am häufigsten auftretende Gallenstein. http://webizin.de/wboox/gallensteine/gallenkolik-essen.php

Was möchtest Du wissen?