Wochenfluss nach Geburt gelblich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ja, ist völlig normal. Das ist das letzte Wundsekret, das noch in der Gebärmutter gebildet wird, bevor alles wieder abgeheilt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jill03 19.03.2014, 00:26

danke, das sagte mir nun die hebamme auch ,sowie frauenarzt am telefon:)

0

Hallo !

Schau mal auf diese Webseite -->

http://www.familienplanung.de/schwangerschaft/nach-der-geburt/das-wochenbett/

Zitat von der Webseite -->

In der zweiten Woche ist der Wochenfluss bräunlich und wird zunehmend gelb.

LG Spielkamerad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jill03 18.03.2014, 03:47

ok,dank dir habs eben auch gelesen irgendwo. machte mir nur sorgen das es eitrig sien könnte....aber dann is ja alles ok denk ich

1
Spielkamerad 18.03.2014, 03:49
@Jill03

Ja. Aber wenn du 100 % auf Nummer Sicher gehen willst, dann kannst du ja ruhig nochmal zum Arzt gehen.

0
Jill03 18.03.2014, 03:57
@Spielkamerad

naja danke, hab wie gesagt morgen termind en ih aber absagen soll wenn nichts shclimmer wurde wegen dammriss.... werde den dann wohl absagen und bekom dann sowieso einen für in 2 oder 3 wochen noch

1

Was möchtest Du wissen?