Wobei und wie lange würde ich Hilfe bekommen?

2 Antworten

Du hast zuerst Anspruch auf Betreuungsunterhalt gegen den Vater des Kindes bis dieses 3 Jahre alt ist.

Wenn er den neben dem Kindesunterhalt leisten kann. Sonst musst du zum Jobcenter und dort einen Antrag stellen und zum Jugendamt für die Maus, eine Beistandschaft einrichten lassen. Dann kümmert sich das JA ggf. um die Eintreibung des Kindesunterhaltes.

Wer ist Mieter der Wohnung? Wenn er dann musst du dich um eine Wohnung bemühen, frag beim Jobcenter nach der Kostenübernahme für die Miete.  

wenn eure Tochter noch sehr jung ist muß der Kindsvater für euch sorgen

unsere Tochter ist 4 Monate ich weiß nur das er jetzt wo wir zusammen leben für uns zuständig ist

1
@xXxChrissyxXx

dann muß Kindsvater Betreuungsunterhalt Kindesunterhalt aufbringen. Wenn er das nicht kann bekommt ihr vom Jugendamt Unterhaltsvorschuss

0

Was möchtest Du wissen?