Wo (zB. in welchem Studium) finde ich eine Antwort auf diese Frage:

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nachdem sich schon alle von dir genannten Wissenschaften an diesem Thema abgearbeitet haben, wirst du eine einzige Antwort dort nicht erwarten dürfen.

Das Gebiet, das für meine Begriffe am ehesten zu neuen ErKenntnissen führen könnte, ist die Gehirnforschung (Neurobiologie). Um dir einen kleinen Eindruck zu vermitteln, schau mal auf Bayern alpha in eine Sendung "Geist und Gehirn" rein, immer freitags abends.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Interessant ist auch die Neurologie :) Der Apparat "Gehirn" ist ja immer noch nicht wirklich erforscht. Ich lese zurzeit ein paar Bücher darüber, (vor allem über das Bewusstsein) und es beschäftigt sich auch mit dergleichen ;) Unter anderem. wie viel freier Willen in Wirklichkeit bewusst ist ect.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MSPriv
07.01.2013, 15:09

Du meinst vermutlich Neurowissenschaften.

Neurologie ist ein Teulgebiet der Medizin, dass sich mit Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen des Nervensystems befasst.

0

Diese Frage wird in keinem Studium gestellt, da sie nicht wissenschaftlich ist.

In einem allgemeinen und erweiterten Sinn werden Teilaspekte dieser Frage letztlich in jeder Humanwissenschaft betrachtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anthropologie auf jeden Fall. Aber andere Wissenschaften fließen da auch immer noch mit ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Philosophie bestimmt nicht ;)

Da wird diese Frage lediglich bis ins kleinste Detail zerpflügt und zu Tode diskutiert, mit dem Ergebnis, dass es darauf sowieso keine Antwort gibt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von re619
07.01.2013, 05:23

Hm.. Du meinst also, käme man überhaupt zu einer Antwort, dann zu dieser, dass der Mensch und seine Welt nur sein Gehirn ist? Sollte ich also in der Gehirnforschung mein Glück versuchen? ;)

0

Was möchtest Du wissen?