Wo zahlt man den Rundfunkbeitrag?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine An- oder Ummeldung für den Rundfunkbeitrag musst Du selbst vornehmen. Das kannst Du regulär in dem Rathaus oder Bürgerbüro Deiner Stadt erledigen. Die haben die passenden Formulare und schicken sie normalerweise dann für Dich an die Einzugszentrale für den Rundfunkbeitrag.

Dann bekommst Du von dort nach etwa 4-6 Wochen die Anmeldebestätigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man nimmt einen zettel und meldet sich um. wenn du pech hast bekommst du zwei beitragskonten und hast doppelt schulden angesammelt in der zwischenzeit.

du hast melde und umeldepflicht. also zettel nehmen und über umzug mit neuer adresse informieren. schreibe name, adresse alt und neu, beitragsnummer auf. dann wird das vermerkt und man teilt dir mit, wieviel und bis wann du deine schulden begleichen darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dich anmelden. Von alleine kommen die nicht.

Die Anträge liegen in den meisten Fällen bei der Bank. Ausfüllen und da hinschicken.

Der Beitrag wird dann abgebucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?