Wo wurde Widerstand der Weißen Rose geleistet usw.?

4 Antworten

Es wurden Flugblätter gedruckt. In diesen Flugblättern wurde der unglückliche Ausgang des Krieges prophezeit, und die Schuld der Nazis am Massenmord thematisiert.

Die Flugblätter wurden in der Universität verteilt, auch nachts in Münchner Wohnvierteln in Briefkästen gesteckt.

Erwischt wurden sie vom Hausmeister der Universität.

Die Wirkung ist aus heutiger Sicht schwer einzuschätzen. Eine breite Wirkung hat die Aktion jedoch nicht gehabt, die breite Masse der Bevölkerung wurde durch die Aktion nicht erreicht, die wenigen, die erreicht wurden, waren ohnehin verunsichert und verängstigt und haben sich nicht zu einem echten Widerstand getraut.

Hallo! :-)

Die Antworten auf deine Fragen findest du zum Teil hier:

https://www.bpb.de/geschichte/nationalsozialismus/weisse-rose/60944/widerstand-der-weissen-rose

Ob der Widerstand "erfolgreich" war? Die Frage solltest du schon alleine beantworten können, bemühe einmal dein Gehirn...;-)

Welche Wirkung hatte die Aktion, hatten die Aktionen? Nun, man spricht noch heute von ihnen, was meinst du wohl? 

Man lernt nicht für die Schule, überdenke das einmal...

Grüße von

Jason

Es handelt sich um die Geschwister Scholl, der während der Nazizeit Flugblätter in der Uni verteilten und hingerichtet wurden.s.Wikipedia "Weisse Rose" oder Sophie und Hans Scholl.

Was möchtest Du wissen?