Wo würdet ihr die Informationen, Akten, Dokumente veröffentlichen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

im internet wirst du sie nicht einfach anonym veröffentlichen können egal auf welcher seite und egal wie wenig infos es zu dir gibt... die hacker der nsa werden rausfinden wer du bist und wo du wohnst...  ich finde die idee mit dem kettenbrief ziehmlich gut ansonsten behalte sie einfach für dich und bring dich und deine familie nicht unnötig in gefahr..... warum diese informationen der öffentlichkeit nicht preisgegeben werden versteh ich auch nicht da ich finde das wir als menschheit gemeinsam alle ein recht auf diese informationen haben!

An diesbezügliche Forschungsinstitute.

Ganz einfach: mach hunderte kopien, suche dir zufällige Adressen von irgendwelchen leuten raus und schicke denen die geheime unterlagen, an die du rangekommen bis ohne absender, mit der bitte selbiges zu machen. (zozusagen eine Art Kettenbrief)

Hallo,

jmd der solche Infos verbreiten würde, würde auch immer das Leben seiner Familie und sich selbst in Gefahr bringen.

Ich würde es im Internet verbreiten da es sich dort am schnellsten verbreitet.

Mfg

Wikileaks.

Was möchtest Du wissen?