Wo wohnt man um München herum am günstigsten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In München muss ich sagen, ist es sauteuer. Mit 700€ kalt kommst du glaub ich nicht weit; mit soviel Geld kriegt man leider eher ein Zimmer in einer WG. Eine 2-Zimmer-Wohnung mit 50qm kostet ca. 1.000-2000€ kalt (je nachdem, welcher Stadtbereich). Super teuer, aber sehr sicher ist z.B. Bogenhausen^^
Erding und Freising sind nicht schlecht, schöne relativ kleine Städte:) Da braucht man ca. 40-50 min zum Hauptbahnhof in München. Ich weiß die Preise der Wohnmiete nicht genau, aber ich habe gehört, dass die Stadt tendenziell auch "überfüllt" ist, weil viele Leute, die sich das Wohnen in München nicht leisten können, dort hingehen und dementsprechend die Preise auch recht teuer sein könnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?