wo wohnen, wenn die eigene wohnung verkauft ist, und das neue haus noch nicht gebaut?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also rechtlich weiß ich es nicht so genau. Wenn der Rohbau schon steht und man auch die sanitären EInrichtungen schon soweit hat, dass man sie benutzen kann, dann würde ich sagen ja. Aber so von Anfang an, keine Ahnung, kommt evtl. auch auf die Kulanz der jeweiligen Gemeinde an, es gibt strenge und weniger strenge...

du kannst in einem Bauwagen, einem Zelt oder sonstigem auf deinem Grundstück wohnen. Du kannst auch im Haus selber dir einen Raum gemütlich einrichen. Duschen kannst du ja zur Not in einem Schwimmbad.......

wir haben ein großes zelt. gute idee, aber ist es wirklich erlaubt? ich hab da meine zweifel.

0
@taigafee

auf deinem Grundstück ist es keine Wegelagerei, also ok. Ich würde das nur ncht mit Kindern machen. Da denke ich, wäre sehr schnell das Jugendamt da und ihr hättet einen sehr schlechten Start in der Nachbarschaft

0
@tapri

kinder sind nicht dabei, nein. und wir wären die ersten überhaupt auf dem ganzen gelände.

0
@taigafee

na dann los, ist doch ein neuer spannender Lebensabschnitt

0

Warum sollte es nicht möglich sein auf einer Baustelle einen Bauwagen hinzustellen um vorübergehend darin zu wohnen? Statt des Bauwagens könnte man auch einen Wohnwagen nehmen. Ist vielleicht etwas gemütlicher und bequemer.

Allerdings könnte man auch mit dem neuen Eigentümer der Wohnung vereinbaren das man noch einige Monate zur Miete wohnen bleiben kann.

für die bauphase von höchstens 4 monaten

Dein Wort in Gottes Gehörgang;-)

jaja, länger wird es nicht dauern, hoch und heilig :-D.

wir wollen in der wohnung nicht bleiben, denn sie ist viel zu weit weg von der baustelle.

0

Wie geht man das zusammen ziehen, verbunden mit einem Hausbau/-Ausbau am besten an?

Hallo Leute,

ich und mein Freund wohnen knapp 120 km voneinander entfernt. Wir möchten in absehbarer Zeit zusammen ziehen. Wir sind auf der Suche nach einem Haus zum Ausbau bzw. auch auf der Suche nach einem Grundstück zum Hausbau. Das Problem ist das wir einen Kredit aufnehmen müssen um uns dies zu finanzieren, aber wenn sich ein Part umzugsbedingt einen neuen Job suchen muss, bekommt man so schnell keinen Kredit. Wir haben uns schon viele Gedanken gemacht, aber noch keine richtige Lösung gefunden...

Wie geht man da am besten vor?

Was muss man vorab alles beachten und abklären?

Hat jemand Erfahrungen damit?

LG Kristin

...zur Frage

An alle Bauherren: habt ihr nach dem Hausbau iwas bereut btw was hättet ihr anders gemacht?

Mein Mann und ich sind beide Ü25, berufstätig mit Kind. Wir wollen demnächst bauen. Wir haben schon unser Baugrundstücksort besichtigt. Unser Gesprächstermin ist in den nächsten Tagen. Wir würden gerne davor noch persönliche Erfahrungen hören. Daher unsere Fragen: Worauf sollten wir achten? Gibt es etwas was ihr nach dem Hausbau bereut habt btw anders machen würdet? Dinge die unnötig waren ? Wo könnte man sparen? (...)

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Darf man in einem Zelt leben?

Angenommen, ich kaufe ein Grundstück. Es soll kein Haus darauf gebaut, sondern in einem Zelt darauf gehaust werden.

Verpflichtet man sich im Grunde dazu, dass mit dem Grundstückskauf ein Hausbau einhergeht? Oder kann ich auch einfach in einem Zelt leben?

Spielt es eine Rolle ob es Bauland oder Landwirtschaftszone ist?

Und wie lange ist, rechtlich gesehen, ein Wohngebilde "kein Haus"? (alternativ Zelt, Tipi, Jurte, Scheune ...)

Ich weiss, komische Fragen. :-) Trotzdem hoffe ich auf Ideen, Kommentare und Infos rund um die Thematik.

...zur Frage

Eigentumswohnung soll vermietet und gleichzeitig verkauft werden.

Eigentumswohnung soll vermietet und gleichzeitig verkauft werden. Wie soll das gehen. Wir haben den Mietvertrag schon unterschrieben, bekommen nächste Woche die Schlüssel zum renovieren und ziehen zum 01.02.2011 dort ein. Dann kann der Besitzer doch nicht gleichzeitig verkaufen an Interessenten, die selbst drin wohnen möchten? Das riecht doch nach Ärger.

...zur Frage

Was ist eine Bodenplatte,Bewehrung, Frostschürze und vorallem Fundament beim Hausbau. Ich verstehe die Basics nicht?

Hallo Leute,

ständig höre ich Bodenplatte und Fundament. Ich dachte immer die Bodenplatte sei das Fundament. Ich verstehe die einfachsten Verfahren und Begrifflichkeiten nicht. Frostschürze. Wie tief? Fundament Bodenplatte Unterschied? Wo ist das Fundament beim Hausbau? Unterm Haus? Neben dem Haus?

Würde mich über eine einfache Antwort sehr freuen! Danke im Vorraus. PS das Verfahren interessiert mich OHNE Keller

...zur Frage

Eigentumswohnung ohne Grundstück

Hallo meine Frage Mein Freund und ich wollen uns gerne eine Eigentumswohnung kaufen. Jetzt haben wir ein schönen Objekt gefunden doch da gibt es vielleicht ein Problem dabei, weil die Eigentumswohnung ist aufgebaut wie ein Reihenhaus sprich man hat quasi ein komplettes Haus für sich alleine nur kann es nicht als Haus verkauft werden weil es zwischen zwei Häusern steht (das eine Haus ist links von der Wohnung und rechts ist eine Scheune die denselben Besitzer gehört) und man dabei nur das Haus kauft und kein Grundstück...werden wir dann probleme bekommen wenn wir ein Haus haben aber kein Grundstück.Es wird zwar im Vertrag ein Wegerecht hinzugeschrieben aber ich hab trotzdem etwas bauchschmerzen bei dem Gedanken dass wir nur das Haus bekommen ohne Grundstück und ist das Rechtens

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?