Wo wird eine Person gesucht die suizidgefährdet und verschwunden ist?

7 Antworten

Hmh, man könnte Mantrailer dort ansetzen wo die Person als letztes gesehen wurde und so ausloten in welche Richtung sie sich bewegt. Wenn man das Suchgebiet dann eingegrenzt hat kommen i.d.R. die Flächensuchhunde zum Einsatz.

Zumindest ist das hier in der Rettungshundestaffel ein übliches Vorgehen, wenn vermisste Personen gesucht werden.

Zuerst werden die Beamten versuchen zu ermitteln, an welchen Orten sich die Person gerne und öfter aufgehalten hat und diese Punkte aufsuchen. Ansonsten ist die Suche schwierig, weil es wahrscheinlich ein abgelegener ruhiger Ort sein könnte.

Wahrscheinlich wird mal zuhause nachgesehen, evtl. wenn es jemand Wichtiges ist dann wird auch eine Handy-Ortung vorgenommen

Was möchtest Du wissen?