Wo wird die Dichte überall verwendet für was?

4 Antworten

Mal als praktisches Beispiel:

Du brauchst 1 Kubikmeter Sand (hast du dir für deine Terrasse ausgerechnet) und nun willst du den mit einem kleinen Autoanhänger transportieren. Der hat zwar 1 Kubikmeter Ladevolumen, aber wie schwer ist das Zeugs denn nun und darf ich den Sand dann überhaupt noch mit dem Anhänger transportieren, wenn ich nur eine Fahrt machen möchte?

Die braucht man überall dort, wo ein Volumen in eine Masse umgerechnet werden soll und umgekehrt.

Im Physikunterricht.

;-)

Aber zum praktischen Beispiel:
Du brauchst die Dichte z.B., wenn du wissen willst, ob ein Stoff schwimmt. Wasser hat eine Dichte von 1kg/dm3, Eisen eine von 7,86kg/dm3.
---》Eisen schwimmt nicht.

Was möchtest Du wissen?