Wo wird Amoxi-CT 750 mg abgebaut? Leber oder Niere?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du das THEORETISCH mal durchdenken möchtest, solltest Du dich mal über die genaue Funktion von Leber und Niere informieren.

Für die Funktion der Niere ist z. B. das Hormon ADH nötig. Auch wenn die Niere nicht DIREKT am Abbau des Alkohols beteiligt ist: der Genuss von Alkohol hemmt das ADH, welches seinerseits die Rückaufnahme von Wasser und Mineralien in der Niere fördert.

Daher wird durch Alkohol die Funktion der Niere stark beeinträchtigt und die Belastungen, wie z. B. das Reinigen des Blutes von Giften oder Medikamenten, der Niere können nicht mehr richtig bewältigt werden.

Das kann u. U. zum sofortigen, qualvollen Tod unter starken Schmerzen führen. Der Todeskampf kann sich dabei - ohne daß Ärtzte noch helfen könnten - in einigen Fällen über viele Stunden hinziehen.

Der Hauptwirkstoff in Amoxi ist Amoxicillin, ein hochwirksames Antibiotikum der Penicillin-Gruppe. Hier müssen auf jeden Fall die Anweisungen des Arztes und die Hinweise des Beipackzettels akribisch genau befolgt werden, um Komplikationen zu vermeiden.

ms90princess 01.10.2010, 18:46

ich habe mehrmals im beipackzettel nachgesehen da steht nichts von alkohol drin

0

Hallo ms90princess

Amoxicillin wird über die Niere ausgeschieden. Durch das Auftreten von Nebenwirkungen kann jedoch gegebenenfalls das Reaktionsvermögen verändert und die Fähigkeit zum Führen von Fahrzeugen und zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt werden, das gilt in verstärktem Maße im Zusammenwirken mit Alkohol. Als Expertin für Medizin solltest du das wissen.^^

lg aesculap83

ms90princess 01.10.2010, 18:47

nebenwirkungen habe ich garkeine. und ich würde mich auch nicht als expertin nennen bin nur sanitäterin xP aber meine freundin dürfte? sie wartet nämlich auch eine antwort

0
aesculap83 01.10.2010, 18:51
@ms90princess

Wenn sie nicht Auto fährt oder Maschinen bedient, könnte sie schon einen Schluck Alkohol in diesem Fall trinken.

0
ms90princess 01.10.2010, 18:52
@aesculap83

ne nur ein abend mir freunden =) vielen dank für die antwort =) jetzt bin ich ein wenig schlauer :)

0

In der Leber wird das Medikament verstoffwechselt.Die Nieren sind ein Ausscheidungsorgan.

Was möchtest Du wissen?