Wo/Wie kann ich nachsehen, wieviel Bit mein PC hat?

2 Antworten

Ahh! 32-bit oder 64-bit? Sag das doch gleich.

Dazu ist wichtig zu unterscheiden, dass dein "PC", d.h. dein Prozessor auch 64-bit sein kann, obwohl das installierte Betriebssystem (Windows-XP) nur ein 32-bit System ist. Was installiert ist siehst du in der Systemsteuerung unter System. Wenn nicht dezitiert 64-bit dort steht, ist es das normale 32-bit Windows-XP (es gibt eh fast keine 64-bit XP, weil es damals noch kaum solche Prozessoren gab). Wenn du wissen willst, was dein Prozessor ist, dann schau dir den Typ genau an und frage google :-) PS: alle DualCore und QuadCore Prozessoren sind heute 64-bit Prozessoren. Alte Pentium IV und weniger sind nur 32-bit Prozessoren.

Nur zur Information...Der erste Pentium (P5) hatte bereits 1993 einen Datenbus von 64bit und einen Adressbus von 32bit. Daran hat sich uebrigens nichts geaendert, bis heute ist das so, d.h. man haette bereits 1993 ein 64-bit Windows verwenden koennen, nur gab es das zu diesem Zeitpunkt noch nicht...

0

Was meinst du mit Bit? Was genau willst du wissen - dann können wir dir auch helfen.

Was möchtest Du wissen?