Wo werden Daten beim Download gespeichert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Standartmäßig verweist FIrefox auf den Download Ordner "C:\\Users\\DEINNAME\\Downloads". Eventuell kann Firefox nicht auf die andere Festplatte zugreifen und speixhert es deshalb auf C: aber eigentlich sollte Firefox dann eine Fehlermeldung ausgeben. Sicher das als Downloadverzeichnis ein Ordner auf F angegeben ist? Versuche ansonsten einmal Firefox als Administrator zu starten (Shift-Rechtklick, als Administrator ausführen):

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nicoberner
11.11.2016, 16:00

Ja sehr sicher und er verbraucht speicher auf 2 Festplatten !

0

Ja wo werden denn die daten auf c gespeichert? Scheint so als verstehst du dein problem selbst nicht bzw stellst es sehr verwirrend dar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nicoberner
11.11.2016, 15:48

Ja das ist ja das Problem ich finde keinen Ordner in C wo es gespeichert wird

0
Kommentar von LeonardM
11.11.2016, 15:51

ja und wo ist jetzt das Problem? du willst ja das es nicht auf c gespeichert wird

0
Kommentar von LeonardM
11.11.2016, 15:52

das der browser speicher verbraucht ist u.a. darauf zurückzuführen das er temporäre dateien anlegt (cache) sowie auch cookies aber das hat nichts direkt mit den Downloads zu tun..?

0
Kommentar von nicoberner
11.11.2016, 15:55

Ich habe 18 gb auf C übrig der download ist 50 gb groß also bricht er immer ab kann aber auf c nichts löschen weil nur 100 gb platz ist und diesen zwischenspeicherort für den download finde ich nicht

(ich sehe ja die ganze zeit wie speicherplatz auf c und f verschwindet)

0

Firefox Menu Extras/Einstellungen/Allgemein

in der Mitte des Dialog-Fensters "Downloads"  da kannst du den Zielordner voreinstellen oder Radiobutton 'Jedesmal nachfragen'.

Das wars schon, das ganze Geheimnis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nicoberner
11.11.2016, 15:57

eben nicht das habe ich doch schon beschrieben

0

Was möchtest Du wissen?