Wo viele Taschenbuchseiten sind ein Din A4 Blatt in Word?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

erst mal generell: Taschenbuchformate sind nicht = A5!

Taschenbuchformate sind etwa 10 x 18 - 19 x 12,5 - 18 x 10,5 etc.

Taschenbücher im DIN Format sind selten und auch international völlig unüblich. Was du ebventuell eher beachten solltest ist, welche Textmenge von einer etwa in 12pt formatierten Textseite in Stdrd. Schrift auf eine Taschebuchseite passt.

Dazu ist es gut die Worte zu zählen, die eine Taschenbuchseite im Schnitt hat und diese Werte mit der angezeigten Wortdichte (Textmenge) im entsprechenden Word Dokument zu vergleichen.

eine gut beschrieben "Word" Seite (12pt Arial) hat etwa 700 Worte und eine Taschenbuchseite (Roman) im Schnitt 350 - 400 Worte

Aber in Taschenbuchformat - wir haben es mal gezählt, es sind eindeutig mehr als 2 - aber vielleicht gibt es ja da einen genaueren Wert. Und es muss ja nicht ganz A5 sein.

2.

Wenn du ein A4 halbierst(in der mitte knickst) bekommst du 2 A5 und das geht immer so weiter.

Wenn du A3 willst brauchst du 4 A4 also immer vervierfachen.

Ähm, denke mal nach: 2 A4 sind A3!

Um das nächst größere Format zu erhalten brauchst du immer 2 Stück.

http://de.wikipedia.org/wiki/Papierformat kannste es mal nachlesen.

0
@TW1920

ja das mit dem 4 war gefailt.. :D das ist ja der sinn der DIN-A Formate.. immer das doppelte oder die hälfte... ^^

0

2* A5=1*A4. Das ist übrigens auch das Prinzip von den Din A-Blättergrößen, immer wenn man es einmal in der Mitte faltet erhält man die nächst kleinere Größe.

Wieso schreibst du nicht den Text, formatierst davor die Seite auf Din.5 und wenn ihr fertig seid, stellt ihr es auf A4 um, dann seht ihr wie viele Seiten das ausmacht ?

A5 geht zweimal in A4, du kannst also auf einer A4 Seite zwei Taschenbuchseiten schreiben. Beantwortet das die Frage oder hab ich was falsch verstanden?

A5 ist die genaue Hälfte von A4.

Offensichtlich 2.

Was möchtest Du wissen?